Bauer Media Group, Maxi

Exklusiv in Maxi: die Ex-Typologie - was unser Beuteschema über uns verrät

Hamburg (ots) - 4. Februar 2015 - Viele Frauen fallen immer wieder auf den einen Typ Mann rein: sei es der bärtige Musiker, der mit seinem Motorrad alle Blicke auf sich zieht, das Mamasöhnchen, das ständig kuscheln will oder der Frauenheld, der den Avancen anderer Frauen nur selten wiederstehen kann. Warum Frauen bei der Partnersuche oft nach dem gleichen Beuteschema vorgehen, weiß die Frauenzeitschrift Maxi: "Schuld daran ist unser Gedächtnis, das uns mächtig austrickst. Denn viele negative Liebeserfahrungen reden wir uns im Kopf im Nachhinein schön." Grund um sich zu ärgern, gibt es aber trotzdem nicht, erklärt Single- und Paar-Coach Eric Hegmann: "Besonders die negativen Erfahrungen machen es bei der Männerwahl so wichtig, später mal aus dem gewohnten Beuteschema auszubrechen." Dafür, weiß der Coach, braucht es aber einige gescheiterte Beziehungen und noch mehr Zeit.

Wie Frauen mit ihren Altlasten umgehen, verrät außerdem so einiges über ihre Persönlichkeit:

Freunde geblieben: Wer sich nach einer Trennung noch oft sieht und sich freundschaftlich nah steht, zeigt Reife und Selbstsicherheit. Beide Ex-Partner sind mit sich im Reinen und gehen souverän mit der vergangenen Liebe um.

Kein Kontakt: Kam es zu einem vollständigen Bruch, wurde das Liebes-Aus oft noch nicht überwunden. Die Trennung war schmerzlich und das eigene Scheitern muss noch verarbeitet werden.Häufig geht das sehr emotionalen Menschen so.

Man sieht sich mal: Verbindet das Ex-Paar nur noch der gemeinsame Freundeskreis oder die Lieblingsbar, hat die gescheiterte Beziehung keine Bedeutung mehr. Vor allem ausgeglichene und tolerante Frauen, haben mit diesem Arrangement kein Problem.

Hinweis für Redaktionen:

Der vollständige Artikel erscheint in der neuen Maxi-Ausgabe (ab 5. Februar im Handel). Auszüge sind bei Nennung der Quelle "Maxi" zur Veröffentlichung frei.

Über MAXI

MAXI ist die moderne, emotionale deutsche Frauenzeitschrift mit Herz, bei der Stil im Kopf anfängt. Als Leseheft mit Qualitätsjournalismus kreiert das Magazin stets eine freche Bildsprache für Herz und Verstand. Das Magazin richtet sich an die anspruchsvollen 20 bis 39- jährigen jungen Frauen, die hinter ihrem Gesicht einen eigenen Kopf haben. Zeitgeschehen, Leben & Liebe, Food, Wohnen, Kultur und Reise sind die Themen, die die MAXI Leserinnen bewegen und zu denen MAXI facettenreiche Inspirationen bietet: Aktuelle Fashiontrends werden in ausdrucksstarken Modestrecken und mit vielfältigen Styling-Tipps in Szene gesetzt. Beauty-Trends werden in stimmungsvoller Bildsprache präsentiert. MAXI spiegelt alle Aspekte des modernen Lebens wider - jedoch immer auf eine einzigartige, etwas andere Art & Weise. Das Heft erscheint monatlich mit einer verkauften Auflage von 179.737 Exemplaren (IVW IV/2014).

Die Bauer Media Group ist eines der erfolgreichsten Medienhäuser 
weltweit. Mehr als 600 Zeitschriften, über 400 digitale Produkte und 
50 Radio- und TV-Stationen erreichen Millionen Menschen rund um den 
Globus. Darüber hinaus gehören Druckereien, Post-, Vertriebs- und 
Vermarktungsdienstleistungen zum Unternehmensportfolio. Mit ihrer 
globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre 
Leidenschaft für Menschen und Marken. Der Claim "We think popular." 
verdeutlicht das Selbstverständnis der Bauer Media Group als Haus 
populärer Medien und schafft Inspiration und Motivation für die rund 
11.000 Mitarbeiter in 16 Ländern. 

Pressekontakt:

Bauer Media Group
Unternehmenskommunikation
Anna Hezel
T +49 40 30 19 10 74
anna.hezel@bauermedia.com

Original-Content von: Bauer Media Group, Maxi, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group, Maxi

Das könnte Sie auch interessieren: