TTL Information Technology AG

ots Ad hoc-Service: TTL Info. Technology AG

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- München (ots Ad hoc-Service) - TTL AG übernimmt 1st DATA Solution Vertriebs-GmbH 1st DATA Solution Vertriebs-GmbH will in 2000 um 75% wachsen UNIX-Angebotspalette nunmehr komplett TTL-Kriegskasse ist nach wie vor gefüllt Mit Wirkung zum 01. Januar 2000 hat die TTL Information Technology AG, Deutschlands 1. IT-Dienstleister für große Rechnersysteme am Neuen Markt, heute die 1st DATA Solution Vertriebs-GmbH, Unterschleißheim bei München übernommen. Das Unternehmen wurde Mitte 1996 gegründet und weist für 1999 einen Umsatz von ca. 24 Mio. DM aus. Für das Jahr 2000 ist ein Umsatz von ca. 42 Mio. DM geplant, der mit 32 Mitarbeitern erwirtschaftet wird. 1st DATA Solution hat sich als IT-Dienstleister auf UNIX/LINUX/NT-Komplettintegration spezialisiert. Daneben wurde seit 1998 ein stark wachsendes Consulting aufgebaut. Am Unternehmenssitz entsteht zur Zeit ein Schulungs- und Trainingszentrum für SUN-Microsystems (SUN-HA-Cluster- Lösungen). Seit Jahresanfang ist 1st Data Solution auch Sales- plus-Partner von cassiopeia, dem führenden Entwickler professioneller Kommunikationslösungen. Durch den Eintritt in die TTL-Gruppe ist 1st DATA Solution nunmehr auch in der Lage, ihren Kunden maßgeschneiderte Finanzierungslösungen (Leasing, pay-as-you-earn-Modelle usw.) anzubieten. Die starken Wachstumsimpulse im Markt spiegeln sich in den Planzahlen der 1st DATA Solution wieder: 2000 2001 2002 TDM TDM TDM Umsatz 42.232 63.304 92.729 Ergebnis 3.668 6.195 9.801 gew.G'tätigkeit Mit dieser ersten Akquisition seit dem Börsengang ist TTL nunmehr in der Lage, integrierte IT-Gesamtlösungen auch in der gesamten UNIX-Welt mit eigenen Kapazitäten anzubieten. Darüber hinaus passen die Consultingaktivitäten der 1st DATA Solution ideal zur Projektphilosophie der TTL, wonach maßgeschneiderte IT-Gesamtlösungen zunehmend durch Beratungsleistungen aus einer Hand begleitet werden sollen. Die Dienstleistungskompetenz der TTL-Gruppe wurde durch die Akquisition noch erheblich verstärkt. Die Akquisition wird im Wege eines Sachkapitalerhöhung durch Einbringung der 1st DATA Solution-Anteile und Ausgabe neuer Aktien bezahlt. Der Emissionserlös, der der TTL AG bei ihrem Börsengang am 12.07.1999 zugeflossen ist, steht damit für weitere Unternehmenszukäufe zur Verfügung. Zu den großen Investoren bei TTL mit einer Beteiligung von ca. 25 % zählt künftig auch die Fair Invest-Gruppe, die zuvor Mitgesellschafter der 1st DATA Solution war. Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Original-Content von: TTL Information Technology AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: