HanseMerkur Versicherungsgruppe

HanseMerkur Krankenversicherung begrüßt 1.000.000sten Kunden
Bestandsverdoppelung in zweieinhalb Jahren

HanseMerkur Krankenversicherung begrüßt 1.000.000sten Kunden / Bestandsverdoppelung in zweieinhalb Jahren
1.000.000ster Kunde der HanseMerkur Krankenversicherung aG. Fritz Horst Melsheimer, Vorstandsvorsitzender der HanseMerkur Versicherungsgruppe (r) begrüßt in Hamburg den 1.000.000sten Kunden der HanseMerkur Krankenversicherung aG, den Autohändler Heiko Pätzold (Mitte) aus Radolfzell am Bodensee, mit seinem Vermittler, ...

Hamburg (ots) - Die HanseMerkur Krankenversicherung aG wuchs 2007 im sechsten Jahr deutlich über Marktdurchschnitt. Und bereits Ende Oktober war die magische Zahl von einer Million versicherter Kunden erreicht. Damit konnte das Hamburger Traditionsunternehmen eine Bestandsverdoppelung in nur zweieinhalb Jahren erzielen. Ende Januar 2008 begrüßte der Vorstandsvorsitzende der HanseMerkur Gruppe, Fritz Horst Melsheimer, mit dem Autohändler Heiko Pätzold (39) aus Radolfzell am Bodensee den 1.000.000sten Kunden auch offiziell in der Hansestadt.

"Nach vorläufigen Zahlen konnten wir erneut an die exzellente Geschäftsentwicklung aus dem Vorjahr anknüpfen und im Jahre 2007 eine Beitragssteigerung in unserer Hauptsparte Krankenversicherung von knapp 18 Prozent erzielen", sagte HanseMerkur-Chef Fritz Horst Melsheimer anlässlich des Zusammentreffens mit dem Jubiläums-Kunden aus Baden-Württemberg. Tatsächlich konnte die HanseMerkur Krankenversicherung aG einen Anstieg der Versicherten in der Krankheitskosten-Vollversicherung um 12.415 Personen und damit um 12,5 Prozent von 99.203 auf 111.618 verzeichnen. "Noch deutlicher", so Melsheimer, "fällt das Wachstum in der privaten Ergänzungsversicherung aus. Hier stieg die Zahl der Zusatzversicherten um 25,6 Prozent von 720.031 auf 904.383".

Flankiert wird der Wachstumskurs der HanseMerkur Krankenversicherung aG (HMK) durch gute Produkt- und Unternehmensratings. So vergab der "map-report" für die HMK im Jahre 2007 das Qualitätsurteil "sehr gut" in den Kategorien Bilanz, Service und Vertrag. Und nach einer Untersuchung des Analysehauses Morgen & Morgen für das Wirtschaftsmagazin "Capital" (02/2008) liegt die HanseMerkur Kranken in der Spitzengruppe der PKV-Unternehmen mit sechs Punkten für die zentralen Kriterien Beitragsvolumen, Prämienzuschlag, Nettoverzinsung, Verwaltungskosten, Rückstellungen, Stille Reserven und Wachstum bei den Voll- und Zusatzversicherten.

Neukunde Heiko Pätzold war am 25. Januar 2008 mit seinem Vermittler, HanseMerkur-Geschäftsstellenleiter Frank J. Müller aus Meersburg, Ehrengast bei der Verleihung der 27. HanseMerkur Preise für Kinderschutz. Auf beide wartete dann noch ein ereignisreiches Hamburg-Wochenende. "Ich bin stolz darauf, dass dieser 'Meilenstein-Kunde' aus meiner Akquisition hervorgehen konnte", resümierte Frank J. Müller am Ende des Ausflugs vom Bodensee an die Elbe.

Pressekontakt:

Heinz-Gerhard Wilkens
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
HanseMerkur Versicherungsgruppe
Siegfried-Wedels-Platz 1
20354 Hamburg
Tel.: 040/4119-1357
Fax: 040/4119-3626
E-Mail: presse@hansemerkur.de
www.hansemerkur.de
Original-Content von: HanseMerkur Versicherungsgruppe, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: