splendid medien AG

Vier Oscars für Splendid-Koproduktion "Traffic"
Auszeichnungen in den Kategorien "Bester Regisseur", "Bester Nebendarsteller", "Bestes Drehbuch" und "Bester Schnitt"

Köln (ots) - Der Kinofilm "Traffic - Macht des Kartells", eine Koproduktion der Splendid Medien AG, Köln, erhält vier Oscars. Der Drogenthriller mit Michael Douglas in der Hauptrolle konnte die begehrte Auszeichnung in den Kategorien "Beste Regie" (Steven Soderbergh), "Bester Nebendarsteller" (Benicio Del Toro), "Bestes Drehbuch - adaptiert" (Steve Gaghan) sowie für den Filmschnitt in der Kategorie "Bester Schnitt" (Stephen Mirrione) gewinnen. Deutschlandstart von "Traffic" ist der 5. April 2001. Die Splendid-Koproduktion ist bereits in anderen europäischen Ländern sowie in den USA erfolgreich gestartet und hat dort hohe Einspielergebnisse erzielt. "Den Kinostart hier in Deutschland erwarten wir mit Spannung", sagt Andreas R. Klein, Vorstandsvorsitzender der Splendid Medien AG. Die zahlreichen Auszeichnungen und das große Zuschauerinteresse in Europa und den USA sprechen dafür, dass 'Traffic' auch hier ein großer Erfolg wird." "Traffic" hat neben zwei Golden Globes für das beste Drehbuch und den besten Nebendarsteller auf der Berlinale einen Silbernen Bären für den besten Darsteller sowie weitere Auszeichnungen erhalten. "Traffic - Macht des Kartells", so der deutsche Titel des Films, beschäftigt sich in drei Handlungssträngen mit dem Problem des Drogenhandels in den USA und im angrenzenden Staat Mexiko. Michael Douglas spielt die Rolle des obersten Drogenfahnders Robert Wakefield, dessen Tochter selbst heroinabhängig wird. In weiteren Rollen sind Catherine Zeta-Jones als Ehefrau eines Drogenbosses, Benicio Del Toro als mexikanischer Polizist sowie Dennis Quaid zu sehen. ots Originaltext: Splendid Medien AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen erhalten Sie unter der Adresse www.splendid-medien.de oder über die nachfolgend genannten Ansprechpartner: Splendid Medien AG Elke Leim Alsdorfer Str. 3 50933 Köln Telefon: 0221-95 42 32 34 Fax: 0221-95 42 32 8 elke.leim@splendid-medien.de Splendid Medien AG Karin Opgenoorth Alsdorfer Str. 3 50933 Köln Telefon: 0221-95 42 32 99 Fax: 0221-95 42 32 8 karin.opgenoorth@splendid-medien.de Original-Content von: splendid medien AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: