Interhyp AG

Dr. Martin Schütte im Aufsichtsrat der INTERHYP AG /

München (ots) - Ex-Vorstand der HypoVereinsbank unterstützt mit seinem Know-how die weitere Entwicklung des führenden Online-Marktplatzes für günstige Baufinanzierungen Die Münchner INTERHYP AG, die unter www.interhyp.de den ersten Online-Marktplatz für private Immobilienfinanzierungen betreibt, hat ihren Aufsichtsrat personell verstärkt: Seit dem 25. Oktober gehört das langjährige Vorstandsmitglied der HypoVereinsbank AG, Dr. Martin Schütte, dem dreiköpfigen Gremium an. Der 57-jährige Jurist Schütte trat 1971 in die Dienste der damaligen Bayerischen Hypotheken- und Wechsel-Bank ein. Nach verschiedenen leitenden Funktionen wurde er 1984 zum Mitglied des Vorstandes berufen. Dort zeichnete er für das Personalwesen und gleichtzeitig für regionale Filialbereiche verantwortlich. 1996 übernahm er die Mitleitung des Unternehmensbereichs Firmenkunden mit primärer Verantwortung für das Firmenkunden-Kreditgeschäft. Ab 1998 war Martin Schütte Vorstand der fusionierten HypoVereinsbank im Unternehmensbereich Firmenkundengeschäft und hier zuständig für zwei inländische Geschäftsbereiche sowie für die Geschäftsbereiche West- und Mittel-/Osteuropa, die multinationalen Firmen in Westeuropa und das zentrale Außenhandelsgeschäft. Im vergangenen Jahr schied Dr. Schütte aus dem Vorstand aus. "Die INTERHYP AG hat sich in kürzester Zeit als die treibende Kraft im rasanten Veränderungsprozess der privaten Immobilienfinanzierung etabliert. Mit meinem Engagement im Aufsichtsrat möchte ich diese dynamische Entwicklung kräftig unterstützen", kommentiert Dr. Schütte seine neue Funktion. Robert Haselsteiner, Mitgründer und Vorstand der INTERHYP AG, ergänzt: "Das fachliche Know-how Dr. Schüttes ist gerade in der jetzigen Phase, in der wir mit der Profi-Plattform prohyp.de einen weiteren Vertriebskanal aufbauen, für uns von hoher Bedeutung." interhyp.de ist ein Serviceangebot der INTERHYP AG (München), das die Transparenz des Hypothekenmarktes für den Verbraucher dramatisch steigert. Eine einzigartige Online-Datenbank mit über einer Million unterschiedlichen Zinssätzen generiert angehenden "Häuslebauern", potenziellen Wohnungskäufern und Bankkunden, die die Zinsen für ihr bestehendes Darlehen neu festlegen möchten, einen individuellen und "maßgeschneiderten" Zinssatz. Dieser ergibt sich aus den unterschiedlichen Angeboten einer Vielzahl kooperierender Kreditgeber und ist so zum Teil erheblich günstiger als die in den Filialen vieler Banken und Sparkassen angebotenen Standardkonditionen. Mit interhyp.de können in der durchschnittlich 33 Jahre langen Laufzeit eines Immobiliendarlehens Beträge in bis zu sechsstelliger Höhe gespart werden. Der Online-Marktplatz interhyp.de arbeitet mit derzeit 28 namhaften Partnerinstituten zusammen, die die www.interhyp.de-Datenbank regelmäßig mit aktuellen Zinssätzen "füttern". Die INTERHYP AG ist Kooperationspartner der Direkt Anlage Bank und betreibt Online-Finanzierungscenter für führende Medien- und Immobilienportale. Mit ihrer B-to-B-Plattform prohyp.de bietet die INTERHYP AG Immobilien- und Finanzintermediären Zugriff auf sämtliche Funktionalitäten ihres Marktplatzes. Die INTERHYP AG ist unabhängig von Produktanbietern und wird von den Venture Capital-Firmen Earlybird und 3i finanziert. ots Originaltext: INTERHYP AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen: Robert Haselsteiner, INTERHYP AG Dingolfinger Straße 2, 81673 München, Fon: 089/76772-191, Fax: 089/76772-122 E-Mail: robert.haselsteiner@interhyp.de, Web: www.interhyp.de und www.prohyp.de Pressekontakt: PR-Agentur Andreas Dripke GmbH, Wiesbaden Fon: 0611/973150, Fax: 0611/719290, E-Mail: andreas@dripke.de Original-Content von: Interhyp AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Interhyp AG

Das könnte Sie auch interessieren: