Interhyp AG

interhyp.de bestreitet am Samstag Expertenforum zum Thema Online-Baufinanzierung:
interhyp.de präsentiert zur "Immofair/Residence"
Deutschlands größte Baufinanzierungs-Datenbank

München (ots) - Seine einzigartige Baufinanzierungs-Datenbank, die mit einem Bestand von über einer Million unterschiedlichen Zinssätzen die größte ihrer Art in Deutschland ist, präsentiert das in München ansässige E-Business-Unternehmen interhyp.de zur Immobilienmesse Immofair/Residence. Die Messe findet am 25. und 26. März in der bayerischen Landeshauptstadt statt; in ihrem Mittelpunkt steht in diesem Frühjahr unter anderem das Thema Online-Baufinanzierung. Die unter www.interhyp.de verfügbare Datenbank verhilft den interhyp.de-Kunden zu zinsgünstigen und individuellen Immobilienfinanzierungen, indem sie jedem Interessenten einfach, schnell und komfortabel ein "maßgeschneidertes" Finanzierungsangebot generiert. Möglich wird dies durch die Transparenz des "virtuellen Online-Marktplatzes" interhyp.de, auf dem zur Zeit mehr als 20 namhafte Kreditinstitute ihre Konditionen zur Verfügung stellen. Der bei interhyp.de erhältliche Zinssatz ist nicht selten erheblich günstiger als die in den Filialen vieler Banken und Sparkassen angebotenen Standardkonditionen - mit der Folge, dass angehende "Häuslebauer", potenzielle Wohnungskäufer sowie Bankkunden, die die Zinsen für ein bestehendes Darlehen neu festlegen möchten, mit interhyp.de in der durchschnittlich 33 Jahre langen Laufzeit eines Immobiliendarlehens Beträge in bis zu sechsstelliger Höhe sparen können. Im Rahmen der Messe werden Robert Haselsteiner, der Mitgründer und Vorstand von interhyp.de, sowie Hans Hum vom interhyp.de-Management ein Expertenforum zum Thema Immobilienfinanzierung via Internet bestreiten. Dieses Forum findet am Samstag, dem 25. März 2000, von 13.00 bis 14.00 Uhr statt. interhyp.de ist ein Serviceangebot der INTERHYP AG (München), das die Transparenz des Hypothekenmarktes für den Verbraucher dramatisch steigert. Eine einzigartige Online-Datenbank mit über einer Million unterschiedlicher Zinssätze generiert angehenden "Häuslebauern", potenziellen Wohnungskäufern und Bankkunden, die die Zinsen für ihr bestehendes Darlehen neu festlegen möchten, einen individuellen und "maßgeschneiderten" Zinssatz. Dieser ergibt sich aus den unterschiedlichen Angeboten einer Vielzahl kooperierender Kreditgeber und ist so zum Teil erheblich günstiger als die in den Filialen vieler Banken und Sparkassen angebotenen Standardkonditionen. Mit interhyp.de können in der durchschnittlich 33 Jahre langen Laufzeit eines Immobiliendarlehens Beträge in bis zu sechsstelliger Höhe gespart werden. Der "Online-Marktplatz" interhyp.de arbeitet mit über 20 namhaften Partnerinstituten zusammen, die die www.interhyp.de-Datenbank regelmäßig mit aktuellen Zinssätzen "füttern". Will der Kunde auf einen noch günstigeren Zinssatz warten, wird er vom interhyp.de-"Zinsradar" per E-Mail informiert, sobald dieser Satz angeboten wird. Der interhyp.de-Service ist für den Kunden völlig kostenlos. Schon 2003 werden voraussichtlich 15 Prozent aller Immobilienfinanzierungen in Deutschland via Internet abgewickelt. ots Originaltext: INTERHYP AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen: Robert Haselsteiner, INTERHYP AG Tumblingerstraße 23, 80337 München, Fon: 089/76772-191, Fax: 089/76772-122 E-Mail: robert.haselsteiner@interhyp.de, Web: www.interhyp.de Pressekontakt: PR-Agentur Andreas Dripke GmbH, Wiesbaden Fon: 0611/973150, Fax: 0611/719290, E-Mail: andreas@dripke.de Original-Content von: Interhyp AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Interhyp AG

Das könnte Sie auch interessieren: