WetterOnline Meteorologische Dienstleistungen GmbH

Hoch "Olympia" brachte Sommerwetter - 27 Grad in Aachen
Neu auf wetteronline.de: "Nebellöcher" aufspüren

    Bonn (ots) - Hoch Olympia brachte am Wochenende in Deutschland
verbreitet ungewöhnlich warmes Wetter. Viel Sonne und eine sehr milde
Südwestströmung trieben die Temperaturen auf angenehme 20 bis 25
Grad. In Aachen wurden am Samstag sogar sommertaugliche 27 Grad
gemessen. Besonders mild war es nachts auf den Bergen. Im Harz und im
Hunsrück sanken die Temperaturen in der Nacht zu Sonntag kaum unter
17 Grad.
    
    Einziger Wermutstropfen des schönen Wochenendwetters waren
widerspenstige Nebelfelder vor allem in den Tälern Süddeutschlands.
Dichter Nebel bildet sich bei dieser Lage  besonders am Bodensee, in
Oberschwaben und entlang der Donau. Auf http://www.wetteronline.de
lassen sich diese "Nebellöcher" jetzt mit einem Mausklick aufspüren.
Die "Wettersuche" lässt sich so einstellen, dass alle Stationen, die
Nebel melden, angezeigt werden. Neu im Programm sind Karten, die die
aktuelle Verteilung der relativen Feuchte über Deutschland anzeigen.
Der Loop dazu zeigt eindrucksvoll wie sich die trockenen Berge aus
dem "Nebelsumpf" der Niederungen abheben.
    
    Die erste Oktoberhälfte verlief bisher auf sehr hohem Niveau.
Einen ersten Höhepunkt erreichte der Goldene Oktober zu Monatsbeginn
als im oberbayrischen Altenstadt 29,5 Grad gemessen wurde. Auch für
die zweite Oktoberhälfte ist kein Kälteeinbruch zu erwarten, wenn
auch die Temperaturen leicht zurückgehen. Wie es aussieht, wird in
diesem Jahr der Oktober deutlich wärmer als im langjährigen Mittel
und sogar wärmer als der September.
    
    Hoch "Olympia", unser Schönwettergarant, schwächt sich in seinem
Westteil vorübergehend ab und zieht sich noch etwas weiter in
Richtung Baltikum zurück. Damit wird der Weg frei für schwache
Tiefausläufer, die von Frankreich her kommen. Sie bringen Anfang der
Woche vorübergehend mehr Wolken. Es besteht auch eine schwache
Niederschlagsneigung. Es bleibt aber sehr mild und ab Dienstag
verstärkt sich das Hoch wieder, so dass das goldene Oktoberwetter
sich nach einem ganz leichten Durchhänger gegen Mitte der Woche
erneut festigt.
    
ots Originaltext: WetterOnline
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Weitere Informationen:
WetterOnline
Meteorologische Dienstleistungen GmbH
Graurheindorfer Straße 90
D-53117 Bonn
Tel  +49 228 55937 70
Fax +49 228 55937 80
E-Mail wetter@wetteronline.de
http://www.wetteronline.de

Original-Content von: WetterOnline Meteorologische Dienstleistungen GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WetterOnline Meteorologische Dienstleistungen GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: