airberlin begrüßt den dreimillionsten topbonus Teilnehmer / Gewinnspiele für alle Vielflieger

airberlin begrüßt den dreimillionsten topbonus Teilnehmer / Gewinnspiele für alle Vielflieger
Familie Boyarkina mit Marcus Puffer (2. v. rechts) und airberlin Flugbegleiterinnen. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Air Berlin PLC"
Bild-Infos Download

Berlin (ots) - Es war eine große Überraschung für Dr. Albina Boyarkina aus Sankt Petersburg und ihre Familie: Sie ist die dreimillionste Teilnehmerin im airberlin Vielfliegerprogramm topbonus und bekam von Marcus Puffer, Vice President Loyalty & Partnerships, einen Langstrecken-Fluggutschein für zwei Personen im airberlin Streckennetz geschenkt. "Mit so einer tollen Überraschung habe ich heute früh nicht gerechnet, als ich mich für topbonus angemeldet habe", freut sich Boyarkina. Zukünftig will Boyarkina auf allen Flügen ihre neue topbonus Card einsetzen, um Meilen für Prämienflüge und Statusvorteile zu sammeln. Gewinnchancen haben auch alle anderen Vielflieger bei gleich zwei Gewinnspielen: auf der Aktionsseite airberlin.com/3millionen werden insgesamt drei Millionen Meilen verlost; für den Hauptpreis sind eine Million Prämienmeilen vorgesehen. Auf facebook.com/airberlin stellen die topbonus Partner Marriott, Starwood Hotels, Avis und Europcar exklusive Preise für Hotelübernachtungen und Mietwagen zur Verfügung.

"Wir sind stolz, dass sich schon drei Millionen Fluggäste für topbonus entschieden haben. Das Programm hat sich seit seiner Einführung 2004 enorm entwickelt. Inzwischen kooperieren wir mit den Vielfliegerprogrammen von Etihad Airways und den oneworld® Partnerairlines. Dadurch ermöglichen wir weltweites Meilensammeln. Und die Inhaber unserer Statuskarten haben Zutritt zu über 550 Lounges an den Flughäfen. Dort können sie komfortabel die Zeit bis zum Abflug überbrücken", erläutert Puffer. An zentralen deutschen Flughäfen bietet airberlin speziell für topbonus Teilnehmer exklusive Park- und Wartebereiche an. Außerdem kann am Flughafen am Priority Check-in Schalter eingecheckt werden. "Für Geschäftsreisende ein zeitsparender Benefit", so Puffer. Als erste Airline hat airberlin Anfang des Jahres auch das Sammeln von Status- und Prämienmeilen bei der Bezahlung mit der airberlin Visa Card eingeführt.

Teilnehmer des Vielfliegerprogramms können außerdem bei mehr als 100 topbonus Partnern Meilen sammeln. Dazu zählen zum Beispiel Hotels, Mietwagenfirmen, Versicherungs-unternehmen oder Zeitschriftenverlage, aber auch Unternehmen wie Heinemann Duty Free und HolidayCheck. Weitere Informationen zum Vielfliegerprogramm von airberlin gibt es online unter airberlin.com/topbonus.

airberlin ist die zweitgrößte Fluggesellschaft Deutschlands. Das Unternehmen beschäftigt 9.300 Mitarbeiter. airberlin erhält jedes Jahr mehr als 10 Auszeichnungen für Service und Qualität. Die Flotte umfasst 152 Flugzeuge mit einem Durchschnittsalter von fünf Jahren. Damit verfügt airberlin über eine der jüngsten Flotten in Europa. Ihre modernen Jets sorgen durch ihren sparsamen Kerosinverbrauch für eine nachhaltige Reduzierung von Schadstoffemissionen im Luftverkehr. Als eine der wichtigsten Fluggesellschaften in Europa fliegt airberlin zu 170 Destinationen in 40 Ländern. Im Jahr 2011 wurden mehr als 35 Millionen Fluggäste befördert. Im Dezember 2011 hat airberlin eine strategische Partnerschaft mit Etihad Airways abgeschlossen. Seit 20. März 2012 ist airberlin Mitglied in dem weltweiten Luftfahrt-Bündnis oneworld®. airberlin bietet Flüge unter gemeinsamer Flugnummer mit den oneworld Mitgliedern American Airlines, British Airways, Finnair, Iberia, Royal Jordanian, S7 Airlines und Japan Airlines.

Pressekontakt:

Melanie Schyja
Pressereferentin / Leitung Online und Social Media
Tel.: + 49 30 3434 1500
Fax: + 49 30 3434 1509
E-Mail: melanie.schyja@airberlin.com
www.airberlin.com
www.facebook.com/airberlin

Das könnte Sie auch interessieren: