Pascoe Naturmedizin

Annette Pascoe erhält EMOTION.award 2017
Großartige Frauen von der Zeitschrift "Emotion" geehrt

Großartige Frauen von der Zeitschrift "Emotion" geehrt / Annette Pascoe und ihre Laudatorin Patricia Riekel. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/12261 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Pascoe Naturmedizin/Franziska Krug"

Giessen (ots) - Annette Pascoe, Geschäftsführerin, von Pascoe Naturmedizin in Gießen, wurde im Rahmen einer feierlichen Gala mit fünf weiteren Frauen für ihr soziales und unternehmerisches Schaffen ausgezeichnet. Die Preisträgerinnen wurden nach der Nominierung und dem Voting der EMOTION-Leserinnen von einer hochkarätig besetzten Jury der Frauenzeitschrift EMOTION gekürt.

Annette Pascoe wurde in der Kategorie "Unternehmerin/Gründerin" für ihre Kreativität in der Unternehmensführung ausgezeichnet. Unter ihrer Führung veränderte das Unternehmen seinen gesamten Markenauftritt und wurde dabei auch noch von den Mitarbeitern auf Platz 1 als "Deutschlands bester Arbeitgeber 2017" gewählt. Pascoe Naturmedizin mit seiner über 120-jährigen Geschichte ist heute unter der Leitung von Annette Pascoe und ihrem Mann Jürgen Pascoe so innovativ wie ein Start-Up-Unternehmen. "Wertschätzen Sie Ihre Mitarbeiter, denn sie stellen Ihnen das Wertvollste zur Verfügung was sie haben: Ihre Arbeitskapazität, ihr Know-how und einen Teil ihrer Lebenszeit. Wir Unternehmer und Führungskräfte sind dafür verantwortlich unseren Mitarbeitern einen Sinn für ihre Arbeit zu geben und sie gemäß ihren Stärken einzusetzen. Damit geben Sie echte Lebensqualität und Sie können sicher sein, Sie bekommen es doppelt und dreifach zurück", so Annette Pascoe in ihrer Dankesrede.

Die prominenten Award-Paten Bundesministerin Dr. Katarina Barley, Yared Dibaba, Johannes B. Kerner, Stephan Luca und Patricia Riekel freuten sich mit den Gewinnerinnen und überreichten die Preise auf der EMOTION-Gala in der Hamburger Laeiszhalle. Mit ihnen feierten rund 450 Gäste aus Gesellschaft, Wirtschaft, Politik und Kultur.

Der EMOTION.award 2017 wurde in den Kategorien "Frauen in Führung", "Soziale Werte", "Frau der Stunde" sowie "Unternehmerin / Gründerin" vergeben. Bereits zum zweiten Mal wurde darüber hinaus der Sonderpreis "Hand in Hand" für das beste Team ausgelobt. Erstmalig wurde in diesem Jahr auch der Preis für das Lebenswerk verliehen: Prof. Dr. Rita Süssmuth durfte sich über diese besondere Auszeichnung freuen.

In der Kategorie "Frauen in Führung" gewann Heike Langguth aus Erfurt. Die 51-jährige Polizeidirektorin ist Leiterin der Bereitschaftspolizei Thüringen und die erste Frau an der Spitze dieser Landesbehörde.

Die Hamburgerin Dr. Alexandra Widmer (41) wurde in der Kategorie "Soziale Werte" geehrt, sie gründete das Online-Projekt "Stark und alleinerziehend" und ist inzwischen neben ihrer Tätigkeit als Psychotherapeutin auch als Autorin tätig.

Dunja Hayali (Berlin) wurde als "Frau der Stunde" ausgezeichnet. Die 42-jährige sieht soziale Medien nicht als Einbahnstraße, sondern als Möglichkeit zum Dialog und sucht diesen regelmäßig auch mit ihren schärfsten Kritikern.

Zudem wurde der dotierte Sonderpreis "Hand in Hand" vergeben. Diesen erhielten Nadia Boegli (32), Naomi Ryland (32) und Nicole Winchell (31) aus Berlin, Gründerinnen und Geschäftsführerinnen von "tbd* www.tbd.community". Mit ihrer Plattform vernetzen sie seit 2014 Non-Profit-Agenturen und Freiwilligenarbeit weltweit.

Pressekontakt:

Pascoe Naturmedizin
Stefanie Wagner-Suske
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Schiffenberger Weg 55
35394 Gießen
Telefon: +49 (0)641 7960-330
E-Mail: stefanie.wagner-suske@pascoe.de

Original-Content von: Pascoe Naturmedizin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Pascoe Naturmedizin

Das könnte Sie auch interessieren: