Pascoe Naturmedizin

Neues Logo für Pascoe Naturmedizin
Mit der Unterschrift des Gründervaters Friedrich Pascoe in eine grüne Zukunft

Neues Logo für Pascoe Naturmedizin / Mit der Unterschrift des Gründervaters Friedrich Pascoe in eine grüne Zukunft
Das neue Logo von Pascoe Naturmedizin. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/12261 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Pascoe Naturmedizin/@pascoe"

Giessen (ots) - Frisch und grün, traditionsbewusst und dabei so innovativ wie ein Start-up-Unternehmen. Pascoe Naturmedizin startet mit neuem Auftritt in eine grüne Zukunft. Der Wunsch der Menschen nach mehr Natürlichkeit verbunden mit der Sehnsucht nach Werten wie Vertrauen, Orientierung und Beständigkeit spiegelt sich jetzt in Logo und Unternehmensauftritt.

Pate stand Gründervater Friedrich Pascoe. Seine Unterschrift zusammen mit dem Gründungsjahr formen das neue Logo. Damit möchte das Unternehmen sein Lebenswerk ehren und die Wurzeln des Unternehmens herausstellen.

Mit der neuen Farbe möchte das Unternehmen mehr Frische, Dynamik, Esprit und Natürlichkeit zum Ausdruck bringen. Das wird auch im neuen Unternehmensfilm sehr deutlich: Link: www.pascoe.de/aktuelles/detail/der-neue-pascoe-film-ist-online.html

Jürgen Friedrich Pascoe: "Natur ist unser Leben. Naturmedizin unser Lebenswerk. Was mit meinem Großvater, wenigen Mitarbeitern und einer Handvoll Rezepturen in einer Apotheke begann, hat sich längst zu einem internationalen Vorzeigeunternehmen entwickelt. Dabei sind wir immer noch so innovativ wie ein Start-up-Unternehmen. Seit 1895 steht meine Familie mit ihrem Namen für Produkte, die im Einklang mit der Natur hergestellt werden."

Pressekontakt:

PASCOE Naturmedizin 
Stefanie Wagner-Suske
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Schiffenberger Weg 55
35394 Giessen
Telefon: 0641 7960-330
E-Mail: stefanie.wagner-suske@pascoe.de
Original-Content von: Pascoe Naturmedizin, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: