Alois Dallmayr Kaffee oHG

Dallmayr Selektion des Jahres
Neues Highlight aus der Crema d'Oro-Linie

München (ots) - Der Beginn einer großartigen Serie: Ab sofort präsentiert Dallmayr jährlich eine "Selektion des Jahres" mit neuem Geschmacksprofil. Jahr für Jahr kommt die Selektion aus einem anderen Kaffeeland und begeistert mit feinster Premiumqualität. Den Anfang macht Crema d'Oro aus Kolumbien. Der Look der Packung ist perfekt auf das südamerikanische Land abgestimmt und erstrahlt in edlem Gold.

Entdecken Sie jetzt den einzigartigen Geschmack dieses Spitzenkaffees:

   - sortenreiner Ursprungskaffee, 100 Prozent Arabica
   - Kaffeegenuss aus Popayán, Kolumbien
   - Feines Aroma von Jasmin mit einem weichen, vollen Körper und 
     fruchtigem Nachklang
   - Ganze Bohne, ideal für den Vollautomaten
   - Edles, auffälliges Packungsdesign mit "Storytelling" 

Hochgenuss aus Kolumbien

Kolumbien zählt zu den größten Kaffeeländern weltweit. Im 18. Jahrhundert brachten Jesuiten den Arabica-Kaffee in das Land. Das sogenannte "Kaffeedreieck", in dem auch die Bohnen für unsere Selektion aus Popayán wachsen, zählt seit fünf Jahren zum UNESCO Weltkulturerbe. Die kleinen Kaffeefincas schmiegen sich hier in 800 bis 2000 Metern an die Berghänge der Anden. Der Tukan ist im ganzen Land stark verbreitet und damit das Markenzeichen unserer ersten Selektion.

Pressekontakt:

Martha Rothe, Public Relations
Alois Dallmayr Kaffee oHG, Dienerstr. 14-15, D-80331 München
Tel. +49-89-2135-285, Fax +49-89-2135-167

Geschäftsführung: Wolfgang Wille als Komplementär der Alois Dallmayr
KG, Registergericht: Amtsgericht München HRA 62824
http://www.dallmayr.de
Original-Content von: Alois Dallmayr Kaffee oHG, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: