"Steve Jobs" führt erste eBook-Sachbuch-Charts an

Baden-Baden (ots) - media control veröffentlicht erstmals die eBook-Sachbuch-Charts für Deutschland. Und gleich die erste Auswertung hält einige Überraschungen parat. "Steve Jobs - Die autorisierte Biografie des Apple-Gründers" führt das Ranking an. Kein anderes digitales Sachbuch wurde häufiger heruntergeladen als das Ende Oktober erschienene Werk von Walter Isaacson.

Auf Rang zwei mischt Deutschlands Kultblondine Daniela Katzenberger mit. "Sei schlau, stell Dich dumm" rät sie jedem, der in ihre Fußstapfen treten möchte.

Dahinter bereitet sich "Spiegel"-Journalist Christian Stöcker zum Angriff vor. "Nerd Attack! Eine Geschichte der digitalen Welt vom C64 bis zu Twitter und Facebook" beschreibt in einer persönlichen Geschichte die Revolution der digitalen Welt.

Welche Dinge im Leben wirklich wichtig sind, erklärt John Izzo mit "Die fünf Geheimnisse, die Sie entdecken sollten, bevor Sie sterben". Er rangiert auf Platz vier noch vor Hape Kerkelings Bestseller "Ich bin dann mal weg".

In den eBook-Belletristik-Charts wird die Führungsriege gleich von drei Frauen besetzt. "Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner" von Kerstin Gier liegt vor Nora Roberts "Winterwunder" und Dora Heldt mit "Bei Hitze ist es weniger kalt".

Pressekontakt:

Media Control GfK International GmbH
Hans Schmucker
Telefon: +49 7221 366-765
h.schmucker@media-control.de

Das könnte Sie auch interessieren: