eHealth MediDate GmbH

Die Deutschland Beauty-Karte von MediDate

Die Deutschland Beauty-Karte von MediDate

Eine aktuelle internationale Beauty-Studie von Allergan beweist: die meisten Frauen wollen schön aussehen. Was aber ist das Beauty-Ideal der Frauen in der BRD und wer ist schön oder will es sein? Prominente MediDate-Fachärzte der Städteregionen von Hamburg bis München geben Auskunft über ästhetische Chirurgie und Beautyideale.

"Changing Faces of Beauty"-Studie ist eine weltweite und repräsentative Umfrage unter 7.700 Frauen aus 16 Ländern, die von Allergan in Auftrag gegeben wurde. Demnach ist für 42 Prozent der deutschen Frauen die äußere Schönheit wichtiger als die innere. Merkmale für diese Form der Attraktivität: eine gute Figur, gesunde Haare oder eine ebenmäßige Haut. Frauen weltweit, aber auch in Deutschland investieren viel in ihr gutes Aussehen. Nicht nur gegen Falten werden hierzulande wesentlich mehr Beautyprodukte gekauft, als in anderen Ländern der Welt. MediDate-Facharzt Dr. Raab aus München betont: "Eine Behandlung führt bei vielen meiner Patientinnen zu einer positiveren Ausstrahlung und zu einer neuen Spiegelung von positiven Emotionen durch ihre Mitmenschen. Dieses gute Feedback ist für viele Patientinnen ein besonders hoher Gewinn."

Nora Tschirners Kampagne "Body Embracement" rund um den Film "Embrace" und die große Resonanz beweisen aber auch: Beautyideale aus Traumfabriken wie Hollywood sind oft aufgezwungen und nicht passend für "normale" Frauen. Das heißt aber nicht, dass Frauen nicht gerne schön sein wollen. Ganz im Gegenteil: Beautyideale und prominente Vorbilder sind und waren immer da: von Claudia Schiffer bis Iris Berben hat Deutschland genug selbstbewusste und schöne Frauen in allen Regionen. Viele Frauen eifern diesen nach, bestätigen die Fachärzte von MediDate, Europas führende Plattform für erstklassige Behandlungen im Bereich der Lifestylechirurgie. MediDate Fachärzte behandeln dabei jedoch nicht nur Prominente und Society-Mitglieder, sondern sind auch für Bürgerinnen aus Hamburg, Berlin, Frankfurt, Düsseldorf, Köln und München erschwinglich: jede Region von Nord bis Süd, so stellen sie fest, hat eigene Beauty-Vorlieben und Trends.

HH: MediDate Facharzt Dr. Marion Grob betreut Societyladies der Reedereien: "Claudia Schiffer ist ein nordisches Beautyideal. Ihr Hamburger Klientel bevorzugt Faceliftings und Gesichtsverjüngungen."

Berlin: MediDate Facharzt Dr. Sinis behandelt Fashionbeauties und Berliner Prominenz. Seine Klientel bevorzugt schlanke Beine. Beautyideal der Region ist Ostberlinerin Sophia Thomalla.

Düsseldorf/ Köln: MediDate Facharzt Dr. Atila betreut RTL- und DSDS-Sternchen. Ein schöner Hintern ist im TV-Business derzeit besonders gefragt. Regionales Beautyideal ist Verona Pooth.

Frankfurt: MediDate Facharzt Dr. Besrour: Auch die ehemalige Bachelorette Saskia hat sich bei ihm behandeln lassen. Beautyideal aus der Region ist für ihn Sabrina Setlur mit einer Klassefigur. Das Frankfurter Klientel eifert dem nach mit Fettentfernung und Body-Contouring.

München: MediDate Facharzt Dr Raab verhilft u.a. den Münchner Societyladies und Wiesn-Promis zu wohlgeformten Brüsten. Beauty-Vorbild für sein Klientel aus Süddeutschland ist Cathy Hummels, aber auch die München-VIPs Iris Berben und Uschi Glas sind wahre Beauty-Ikonen.

Somit entsprechen die Schönheitsideale von Deutschlands Frauen keiner einheitlichen Norm. Sie entscheiden selbstbewusst und individuell, was sie schön finden und wen. Besonders in Großstädten nimmt hierbei auch die Zahl der an einer Schönheits-OP interessierten Männer zu. Auch Männer möchten sich oder den Frauen gefallen. Ein offener Umgang, laut den MediDate Lifestylechirurgen von Hamburg bis München, würde zeigen, dass viele etwas verändern möchten, aber eben auch "Makel" völlig in Ordnung sind und schön sein können. Wer sich als Frau schön und attraktiv fühlen oder auch bleiben möchte, hat heutzutage viele Möglichkeiten - ganz individuell und selbstbestimmt.

MediDate ist Europas führende Plattform für erstklassige Behandlungen im Bereich der Lifestyle-Chirurgie. MediDate bietet. Zugang zu hochqualitativen Augen-, Körper und Zahn-Behandlungen von den besten Ärzten zu attraktiven Preisen und steht Patienten als zuverlässiger Partner zur Seite. Patienten und Ärzte profitieren dabei von dem MediDate Prinzip: MediDate bietet Patienten Zugang zu noch freien Operationstermine der besten Ärzten. So werden deren verfügbare Kapazitäten effektiver genutzt und realisierte Preisvorteile von MediDate an Patienten weitergegeben: auf www.medidate.de

Pressekontakt:

eHealth MediDate GmbH

Torstraße 35

Germany - 10119 Berlin

Tel.: +49-(0)30-91568309

E-Mail: presse@medidate.de

Internet: medidate.de

Original-Content von: eHealth MediDate GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: eHealth MediDate GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: