Radio Bremen

Evangelischer Franke und Bayerischer Staatsminister - Markus Söder zu Gast in der Radio Bremen-Talkshow 3nach9 am Fr., 16.9., ab 22 Uhr im NDR/RB-Fernsehen

Bremen (ots) - Wer es schafft, als evangelischer Franke Bayerischer Staatsminister zu werden, muss Durchsetzungskraft besitzen. Markus Söder zählt zu den streitbarsten politischen Köpfen unseres Landes. Wie wohl er sich in der Rolle des ewigen Kronprinzen von Horst Seehofer fühlt und woher seine Begeisterung für König Ludwig II. kommt, erzählt der vierfache Vater bei 3nach9, der Radio Bremen-Talkshow, am Freitag, 16. September, ab 22 Uhr im NDR/RB-Fernsehen.

Außerdem begrüßen Giovanni di Lorenzo und Judith Rakers am Freitag folgende Gäste: den Publizisten Henryk M. Broder, die Moderatorin Linda Zervakis, die Autorin Charlotte Link, die deutschen Musiker Eizi Eiz (alias Jan Delay) und Denyo, den Moderator Jörg Wontorra und die Hautärztin Dr. Yael Adler.

Musik: Beginner

Markus Söder

Wer es schafft, als evangelischer Franke Bayerischer Staatsminister zu werden, muss Durchsetzungskraft besitzen. Markus Söder zählt zu den streitbarsten politischen Köpfen des Landes. Wie wohl er sich in der Rolle des ewigen Kronprinzen von Horst Seehofer fühlt und woher seine Begeisterung für König Ludwig II. kommt, erzählt der vierfache Vater bei "3nach9".

Henryk M. Broder

Henryk M. Broder ist bekannt für seine Schreib- und Streitlust. Weniger geläufig ist die Fotografier-Leidenschaft des Publizisten. Warum sich der Workaholic ein Leben ohne Kamera heute nicht mehr vorstellen kann, erzählt er bei 3nach9.

Linda Zervakis

Seit ihrem Bestseller im letzten Jahr über ihre Kindheit und Jugend im elterlichen Kiosk ist Linda Zervakis "Die Königin der bunten Tüten". Nun begibt sich die Tagesschau-Sprecherin auf ein neues Terrain: In sozialen Experimenten will sie herausfinden, wie gerecht die Chancen auf Aufstieg und Ansehen in Deutschland verteilt sind und was unsere Körpersprache über uns verrät.

Charlotte Link

Literarisch gesehen ist Morden ihr Hobby - und das macht sie so gut, dass ihre Bücher allein in Deutschland bislang über 26 Millionen Mal verkauft wurden. Die Bestsellerautorin geht regelmäßig in Klausur um sich neue Geschichten auszudenken, diese ist nun beendet: Bei "3nach9" stellt sie ihren neuesten Kriminalroman vor.

Eizi Eiz (alias Jan Eißfeld alias Jan Delay) und Denyo

Es ist das musikalische Comeback des Jahres! 25 Jahre nach der Gründung und 13 Jahre nach dem letzten Album gibt's endlich wieder amtlichen Hip Hop auf die Ohren. Die "Beginner" sind zurück! Wie sie die vergangene Zeit ohne die Band verbracht haben, berichten Eizi Eiz (alias Jan Eißfeld alias Jan Delay) und Denyo bei "3nach9".

Jörg Wontorra

Was ist eigentlich los beim SV Werder Bremen? Als Kenner des Vereins an der Weser, kann Jörg Wontorra erklären, ob Trainer Viktor Skripnik bleiben soll und inwiefern die Fans noch hinter der fast torlosen Mannschaft stehen. Gerade aus seiner Zweitheimat Marbella angereist berichtet der Ex-"Doppelpass"-Moderator darüber.

Yael Adler

"Die Haut kann riechen und hören", sagt Dr. Yael Adler. Die Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten ist die Expertin, wenn es um Fragen zum größten Organ des Menschen geht. Warum Männer keine Cellulite bekommen, wie die Haut uns vor gefährlichen Eindringlingen abschirmt und ob Sex tatsächlich gegen Pickel hilft, erzählt die Dermatologin bei "3nach9".

Erstsendung im NDR/RB-Fernsehen und hr-Fernsehen

Wiederholung: 
17.9., 9:15 Uhr hr-fernsehen 
19.9., 2:45 Uhr NDR/RB-Fernsehen 
21.9., 1:30 Uhr NDR/RB-Fernsehen 
26.9., 10.15 Uhr 3sat 
1.00 - 2.00 Uhr 
3nach9 classics 
Tegtmeier und die Gelenkmäuse 
Moderation: Gert von Paczensky, Marianne Koch, Wolfgang Menge 
Ausschnitte aus der Sendung vom 6. März 1975 

Pressekontakt:

Radio Bremen
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Diepenau 10
28195 Bremen
Tel.: 0421.246 - 41050
E-Mail: presse.pr@radiobremen.de
www.radiobremen.de

Original-Content von: Radio Bremen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Radio Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: