Radio Bremen

"3nach9 - Best of 40 Jahre" zeigt Talkshowauftritte von Willy Brandt, Helmut Kohl, Loriot, Evelyn Hamann, Bud Spencer und vielen mehr am 19. August im NDR/RB-Fernsehen

Bremen (ots) - Talkshowauftritte von Willy Brandt und Helmut Kohl sind rar - bei 3nach9 waren sie beide zu Gast. Ein geradezu jugendlicher Kohl berichtete 1975 von seinen Fernseh-Gewohnheiten und der Intelligenz seines verstorbenen Hundes, der abgeklärte Altkanzler Brandt erzählte 1984 mit großer Begeisterung politische Witze.

Dass manche Themen immer aktuell sind bewies Loriot, als er 1979 im Gespräch mit Marianne Koch darstellte, was Satire ausmacht. Ein weiteres Highlight: Evelyn Hamanns launiger Bericht über die Arbeit mit eben jenem Loriot.

In der Rückschau auch nicht fehlen darf natürlich der erste Auftritt des kürzlich verstorbenen Actionstars Bud Spencer in einer deutschen Talkshow.

"3nach9 - Best of 40 Jahre" zeigt am Freitag, 19. August, 22.00 bis 00.15 Uhr im NDR/RB-Fernsehen das Beste aus 42 Jahren 3nach9 noch mal - 135 Minuten voll mit spektakulären, überraschenden, rührenden und melancholischen Momenten.

Erstsendung im NDR/RB-Fernsehen, hr-Fernsehen und RBB

Wiederholung:
29.08. - 10.15 Uhr 3sat 
01.00 - 02.00 Uhr
3nach9 classics
live & laut!

Handgemachte Musik hat bei 3nach9 eine lange Tradition. Diesmal gibt 
es in den 3nach9 classics eine Stunde lang mitreißende Live-Auftritte
aus den letzten Jahren - Rock, Blues und eine Prise Swing vom 
Allerfeinsten. Mit dabei sind Joe Cocker, Tom Jones, Carla Bruni, La 
Brass Banda und viele andere. Als Bonbon und auf vielfachen Wunsch 
zeigt 3nach9 classics noch einmal den ersten deutschen TV-Auftritt 
der viel zu früh verstorbenen Soul-Diva Amy Winehouse aus dem Jahr 
2004. 

Pressekontakt:

Radio Bremen             
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Diepenau 10
28195 Bremen
Tel.: 0421.246-41050
E-Mail: presse.pr@radiobremen.de
www.radiobremen.de
Original-Content von: Radio Bremen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Radio Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: