Bunte

Bunte Gesundheit: Ausgabe 3 erscheint am 21. September zum Thema "Schmerz"

Bunte Gesundheit: Ausgabe 3 erscheint am 21. September zum Thema "Schmerz"
Titel Bunte Gesundheit Ausgabe 3/2016. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/116970 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Bunte/Hubert Burda Media"

München (ots) - Nach zwei erfolgreichen Ausgaben (#1 Rücken; #2 Haut) folgt am 21. September das dritte Sonderheft aus der Reihe Bunte Gesundheit. Diesmal steht das Thema "Schmerz" im Fokus der Berichterstattung. Das Heft bietet fundierte Gesundheitsberichte und viele praxisbezogene Themen mit der für Bunte typischen Nähe zu Prominenten. Ursula Karven ziert das Cover - sie erzählt im Interview, warum Yoga ihre Rettung war.

"Mit dem Promibezug gelingt es uns, besondere Aufmerksamkeit auf das Thema Gesundheit, in diesem Fall Schmerz, zu lenken. Wir wollen mit unserem Gesundheitsmagazin so nah wie möglich am Leser sein. Wir zeigen, was die Leser ganz einfach im Alltag zur Bekämpfung von Schmerzen beitragen können. Service und Praxisbezug stehen für uns im Vordergrund", sagt Ressortleiterin Dr. Margit Pratschko zur neuen Ausgabe.

Auf insgesamt 100 Seiten finden sich neben exklusiven Interviews mit Prominenten hilfreiche Expertentipps und aktuelle medizinische Entwicklungen im Bereich der Schmerz-Therapie. Die Bunte-Gesundheitsexperten erklären die verschiedenen Arten von Schmerz und zeigen klassische und alternative Heilmethoden auf. Ebenfalls erläutert werden die neuesten Erkenntnisse der Placebo-Forschung und warum auch Prominente auf Hypnose-Therapie setzen.

Bunte Gesundheit erscheint als gebundene Ausgabe in einer Druckauflage von 120.000 Exemplaren und ist zum Preis von 4,50 Euro (5,50 Euro mit DVD) erhältlich. Einer Teilauflage liegt die DVD: "Endlich entspannt leben! Das 14-Tage-Programm gegen Kopf- und Nackenschmerzen" bei. Das Magazin ist auch als ePaper zum Preis von 3,99 Euro verfügbar. Das Sonderheft wird online und in Printmedien sowie im Radio und TV beworben.

Pressekontakt:

Regine von Kameke
Hubert Burda Media
Corporate Communications
+49 89 9250 2782
regine.vonkameke@burda.com
Original-Content von: Bunte, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bunte

Das könnte Sie auch interessieren: