BILANZ

VW-Teilewerk produziert für MAN und Scania
Braunschweiger Komponentenwerk liefert Elektrobatterien für Hybridantriebe

Braunschweig (ots) - Das Braunschweiger Komponentenwerk von Volkswagen beliefert jetzt auch die zum Konzern gehörenden Lastwagenbauer von MAN und Scania. Wie das Wirtschaftsmagazin BILANZ in seiner am Freitag erscheinenden Ausgabe berichtet, produziert das Werk Elektrobatterien für Hybridantriebe, die einen Verbrennungs- mit einem Elektromotor verbinden. Bisher bauen die Braunschweiger Batterien für Volkswagens Elektroautos "E-Up" und "E-Golf". BILANZ wertet die Entscheidung der LKW-Bauer als Sieg des VW-Betriebsrats um seinen Vorsitzenden Bernd Osterloh. Der hatte sich vor Jahren gegen einen Verkauf der Komponentenwerke ausgesprochen und durchgesetzt. Jetzt drängt er die Marken des Konzerns, durch Bestellungen für Auslastung dieser Zulieferer zu sorgen.

Pressekontakt:

Redaktion BILANZ
Tel.: 040 347-23447

Original-Content von: BILANZ, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BILANZ

Das könnte Sie auch interessieren: