Boost

Mario Schwegler wird Booster!

Cham, Schweiz (ots) - Ehemaliger Geschäftsführer von arvato Loyalty & Promotion wird CEO der Boost Group. Der Marketingservices-Experte Mario Schwegler (40) war von 1997 bis 2012 bei Bertelsmann Arvato und hat das europäische Kundenbindungs-, Direktmarketing und E-Commerce Geschäft massgeblich mitgeprägt. Nach erfolgreicher Aufbauarbeit von FanMiles zu Deutschlands führender FanLoyalty Plattform folgt Schwegler dem Ruf in die Schweiz. Mario Schwegler übernimmt die Geschäftsleitung / CEO Funktion per sofort von Michael Reinwald, der dem Unternehmen weiterhin als Verwaltungsrat verbunden bleibt.

Die Boost Gruppe ist führend in den Bereichen Shopper Marketing, Loyalty Programs und Collectibles' Promotions. Als internationales von Marketingfachleuten geführtes Unternehmen bietet Boost wirksame und innovative Marketinglösungen für Einzelhandel und Marken."Boost soll Synomym für Shopper-Activation und das Aktivieren und Binden von Käufern werden. Dabei stellen wir die Bedürfnisse von Endkonsumenten, Marken und Handel in den Mittelpunkt" so Mario Schwegler.

"Nach erfolgreicher Buy- and Build Strategie wird Mario Schwegler die Boost Group erfolgreich weiterentwickeln. Internationalisierung und Digitale-Geschäftsmodelle werden dabei eine wichtige Rolle spielen" so Martin Staub, Präsident des Verwaltungsrates der Boost Gruppe.

Über Boost Group:

Boost Group beschäftigt 260 Vollzeitmitarbeiter und eine Field Force von über 2'600 Personen. Aus Standorten in der Schweiz, Niederlanden, Belgien und China bedient die Boost Group mehr als 150 Unternehmen in 16 Ländern wie Airmiles, Albert, ABInbev, BP, COOP, E.Leclec, Henkel, Heineken, Mars, Nestlé, Procter & Gamble, Shell, Spar, Texaco, und Unilever. Die Boost Group entstand unter anderem aus der Nebus Loyalty, der Shop Promo sowie der Boost, die im Jahr 2011 fusionierten. Mehr erfahren Sie unter: www.boostgroup.eu

Pressekontakt:

Kafka Kommunikation 
Ursula Kafka
Auf der Eierwiese 1
82031 Grünwald
Tel: +49 (0) 89 / 7474 7058-0
E-Mail: ukafka@kafka-kommunikation.de
Original-Content von: Boost, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Boost

Das könnte Sie auch interessieren: