Congress- und Tourismus-Zentrale Nürnberg

Familienkonzert beim Klassik Open Air Nürnberg

Klassische Musik zum Anfassen steht im Mittelpunkt des Familienkonzerts der Nürnberger Staatsphilharmonie, und Moderator Malte Arkona ist in ständigem Dialog mit den jungen Zuhörern. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/113984 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte ...
Familien-Entdeckungstour

Nürnberg (ots) - Längst Tradition geworden sind die Klassik Open Airs der beiden Nürnberger Symphonieorchester, die zum jeweiligen Saisonabschluss Zehntausende zum Picknick in den Luitpoldhain locken. Seit dem letzten Jahr stehen vormittags die Kinder im Mittelpunkt, wenn die Staatsphilharmonie zum Familienkonzert lädt.

Am Sonntag, 27. Juli 2014, um 11 Uhr stellen sich 90 Musiker ganz auf Familien ein. Die Staatsphilharmonie Nürnberg mit ihrem Generalmusikdirektor Marcus Bosch - ein Dirigent zum Anfassen - lädt ein zu einer phantastischen Reise nach Russland. Die anschaulichen Musikstücke aus Modest Mussorgskis "Bilder einer Ausstellung" bilden die Route einer Entdeckungstour durch das Orchester und ein abenteuerliches Land. Dabei steht für den Nachwuchs das direkte Klangerlebnis im Mittelpunkt. Bläser wandern durch das Publikum, Streicher tauchen an unerwarteten Orten auf - der ganze Park wird zur Mitmach-Bühne. Malte Arkona, bekannt als Moderator des Kinderkanals ("Tigerentenclub", "Die beste Klasse Deutschlands"), vermittelt den kleinen und großen Zuhörern spielerisch Einblicke in die klassische Musik.

Um 20 Uhr warten "Russische Träume" auf Fans von Tschaikowski, Schostakowitsch, Khachaturian, Rimski-Korsakow und Mussorgsky. Musikkenner wie Sound-Anfänger lagern entspannt beim Picknick im Park und erwarten den Sonnenuntergang bei Klassik zum Nulltarif. Und nach

den obligatorischen Zugaben erhellt ein Barockfeuerwerk den wohl größten Konzertsaal im Freien.

Die "Familien-Entdeckungstour" ist das ideale Reisepaket für dieses Wochenende. Bereits für 239 Euro übernachten zwei Erwachsene und ein Kind in Nürnberg, im Preis inbegriffen sind auch die NÜRNBERG CARDS für freien Eintritt in alle Museen sowie kostenlose Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel.

Informationen: tourismus.nuernberg.de/kinder und www.klassikopenair.de/

Die Nürnberger Klassik Open Airs in der Übersicht:

   So, 27. Juli 2014, 11 Uhr: Klassik Open Air beim Picknick im Park 
   mit der Staatsphilharmonie Nürnberg: "Familienkonzert" Dirigent: 
   Marcus Bosch

   So, 27. Juli 2014, 20 Uhr: Klassik Open Air beim Picknick im Park 
   mit der Staatsphilharmonie Nürnberg: "Russische Träume" Dirigent: 
   Marcus Bosch Mit Abschlussfeuerwerk

   So, 9. August 2014, 20 Uhr: Klassik Open Air beim Picknick im Park
   mit den Nürnberger Symphonikern: "La Primadonna" Dirigent: 
   Alexander Shelley; Solistin: Simone Kermes 

Pressekontakt:

Congress- und Tourismus-Zentrale Nürnberg
Frauentorgraben 3
90443 Nürnberg
Wolfram Zilk
zilk@ctz-nuernberg.de
Telefon: 0911 23 36-114

Original-Content von: Congress- und Tourismus-Zentrale Nürnberg, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: