ZESTRON

Mit Umweltbewusstsein und Kundennähe zum Weltmarktführer - ZESTRON
Dr. O. K. Wack Chemie GmbH eröffnet neues Produktions- und Entwicklungszentrum in Malaysia

Nach sechsmonatiger Renovierungszeit ist der neue ZESTRON-Gebäudekomplex in Penang, Malaysia, feierlich eröffnet worden. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/113921 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZESTRON"

Ingolstadt (ots) - Unter Beisein des Chief Minister von Penang, Mr. Lim Guan Eng, des geschäftsführenden Gesellschafters Dr. Harald Wack, des Firmengründers Dr. Oskar K. Wack sowie einer grossen Anzahl von Ehrengästen und Kunden wurde im Bundesstaat Penang, Malaysia, ein neues Produktions- und Entwicklungszentrum des in Ingolstadt beheimateten Unternehmens ZESTRON eröffnet. Auf rund 4.000 m² ist nach sechsmonatiger Renovierungszeit ein Gebäudekomplex entstanden, der modernste Forschungs- und Entwicklungslabore sowie voll ausgestattete Produktions- und Lagerflächen beheimatet. Zuvor waren die angemieteten Räumlichkeiten der malaiischen Dependance, die bereits 2009 gegründet wurde, deutlich limitierter. ZESTRON (eine Tochtergesellschaft der Dr. O. K. Wack Chemie GmbH) hat mittlerweile bestehende Dependancen in den USA, Japan, China und Malaysia. Letztere ist nun der dritte weltweite Produktionsstandort, der im Ausland in Betrieb genommen wurde.

Was vor nunmehr 25 Jahren aufgrund einer Gesetzesänderungen begann, hat sich bis heute zu einer weltweiten Erfolgsgeschichte entwickelt. Als zu Beginn der 90er Jahre mit dem "Montreal Protokoll" die FCKW- Verbots-Verordnung in Kraft trat, entwickelte Firmengründer Dr. Oskar K. Wack kurzerhand Reinigungsprodukte, die ohne gefährliche Fluorchlorkohlenwasserstoffe (FCKW) arbeiteten und somit die Ozonschicht nicht mehr belasteten. Eine revolutionäre Entwicklung, die den akuten Marktbedarf deckte und ZESTRON zum Weltmarktführer in der elektronischen Präzisions-Reinigung machte.

Zielstrebig und solide wird die globale Expansion innerhalb der Elektronikindustrie seit über 15 Jahren kontinuierlich vorangetrieben, um Kundenbedürfnisse und -wünsche individuell und direkt vor Ort besser bearbeiten und befriedigen zu können. "Wir müssen dort sein, wo unsere Kunden sind. Die Elektronikbranche ist schnelllebig, global eng vernetzt und täglich danach bestrebt, Neuheiten und Innovationen zu präsentieren. Unser Anspruch ist es, auch in Zukunft gemeinsam und in enger Abstimmung mit unseren Kunden die besten und umweltverträglichsten Prozesslösungen und Konzepte zu entwickeln. Die Eröffnung unseres neuen Produktionsstandortes ist daher ein klares Bekenntnis an den stark wachsenden südostasiatischen Raum und dem Ziel unsere lokale, asiatische Forschung- und Entwicklungsabteilung schnellst möglich aufzubauen", so Dr. Harald Wack im Rahmen seiner Eröffnungsrede.

Unternehmensinformation

Die 1975 von Dr. Oskar K. Wack gegründete Firma ist in zwei Unternehmensbereiche gegliedert. ZESTRON ist als Hersteller von Reinigungsmedien und als Weltmarktführer in der elektronischen Präzisions-Reinigung bekannt. Der Bereich "Consumer" ist in den Segmenten Automobil-, Motorrad-, Fahrrad- und Outdoorpflege mit den Marken A1, P21-S, CW 1:100, S100 und F100 vertreten und hier einer der führenden Anbieter. Der zentrale Grundsatz, ausschließlich neue Problemlösungen auf den Markt zu bringen oder bestehende Produkte deutlich zu verbessern, bestimmt dabei bis heute die Firmenphilosophie. Weltweit sind heute über 200 Mitarbeiter in der Unternehmensgruppe beschäftigt, davon rund 140 Personen in der Zentrale in Ingolstadt. Neben ambitionierter Expansionspläne im Ausland wird auch der deutsche Sitz kontinuierlich ausgebaut und gestärkt.

Weitere Informationen im Internet unter www.wackchem.com und www.zestron.com.

Pressekontakt:

Florian Albert c/o Albert Mediamarketing e. K.
Albstatter Strasse 17 97295 Waldbrunn
Tel.: +49 (0) 9306/9840-99 Fax: +49 (0) 9306/9840-88
E-Mail: florian.albert@albert-mediamarketing.de

Original-Content von: ZESTRON, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: ZESTRON

Das könnte Sie auch interessieren: