LeaseWeb Deutschland GmbH

Gaming-Branche: Rechenzentrum wächst flexibel mit Datenvolumen

Köln/Frankfurt am Main (ots) -

   - Hostinganbieter LeaseWeb Deutschland präsentiert anlässlich der 
     diesjährigen gamescom (vom 5. bis 9. August 2015 in Köln) 
     individuell auf die Anforderungen der Game-Hersteller 
     zugeschnittene Lösungen 
   - LeaseWeb-Geschäftsführer Benjamin Schönfeld: "Die niedrige 
     Latenz und hohe Zuverlässigkeit unserer Lösungen sorgen für 
     zufriedene Gamer auf der ganzen Welt." 
   - Weitere Informationen zu den Angeboten für die Gaming-Branche 
     finden sich unter: https://www.leaseweb.com/de/lösungen/gaming 

Die Sicherstellung von Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit ist das Hauptanliegen der Gaming-Branche. Daher präsentiert Hostinganbieter LeaseWeb Deutschland (https://www.leaseweb.com/de/) anlässlich der diesjährigen gamescom (http://www.gamescom.de) spezielle Branchenlösungen. Diese sind individuell auf die Anforderungen der Game-Hersteller zugeschnitten, hoch verfügbar und bieten vor allem große Flexibilität. Da der Datenverkehr im Gaming-Bereich großen Schwankungen unterliegt, verfügt LeaseWeb über beliebig skalierbare Serverkapazitäten, die bei Bedarf schnell erweitert werden können. Als Teil eines der weltweit größten Hosting-Netzwerke kann dies, wenn notwendig, auch global erfolgen. Die Infrastruktur von LeaseWeb eignet sich somit besonders für das Bereitstellen von Multi-Player-Spielen mit hoher Auflösung.

Leistungssteigerung bedeutet auch Umsatzsteigerung

"Ausfallzeiten oder träge Leistungen können auf diesem hart umkämpften Markt schnell das Aus bedeuten", betont LeaseWeb-Geschäftsführer Benjamin Schönfeld. "Die niedrige Latenz und hohe Zuverlässigkeit sorgen für zufriedene Online-Gamer auf der ganzen Welt, ohne die Kosten unnötig in die Höhe zu treiben." Zum umfangreichen Lösungsangebot zählen sowohl Public und Private Clouds als auch Bare-Metal-Server. LeaseWeb betreibt neun Rechenzentren in Europa, Asien-Pazifik und den USA, die allesamt von einem der weltweit größten Hosting-Netzwerke mit mehr als 65.000 physischen Servern, einer Bandbreitenkapazität von 5,0 Tbps und einer Core-Uptime von 99,9999 Prozent unterstützt werden. Ein wesentlicher Punkt ist auch der garantierte 24/7-Support und -Service. "Die enorme Bandbreitenkapazität, eine vollständig redundante Architektur und die hochmodernen Rechenzentren überall auf der Welt gewährleisten eine hohe Systemstabilität und Verfügbarkeit", fügt der LeaseWeb-Geschäftsführer hinzu.

Nachfrageanstieg bei erfolgreichen Online-Spielen oftmals große Herausforderung

Eine leistungsstarke Plattform, wie sie Game-Hersteller benötigen, zeichne sich laut Schönfeld nicht alleine durch die Anzahl ihrer Komponenten aus, sondern auch dadurch, wie sie zusammenarbeiten. Entscheidend sei, wie dedizierte Server mit der Cloud interagieren, wie Rechenzentren mit dem Netzwerk verbunden sind und wie die Infrastruktur "on demand" konfiguriert und bereitgestellt wird. "Der Nachfrageanstieg bei erfolgreichen Online-Spielen ist oftmals eine echte Herausforderung. Einige Hosting-Dienstleister bieten hierfür spezifisch festgelegte und extrem hoch angesetzte Kapazitäten an. Dies ist zwar eine logische, aber auch kostspielige Möglichkeit, die Situation in den Griff zu bekommen", erläutert Schönfeld. Mit LeaseWeb können die Game-Hersteller dagegen nach Bedarf schnell und einfach neue virtuelle Server oder dedizierte Server über das LeaseWeb-Portal bereitstellen. "So behalten sie ihre Kosten im Auge und bezahlen nur das, was sie auch tatsächlich nutzen."

Weitere Informationen zu den Angeboten von LeaseWeb für die Gaming-Branche finden sich unter: https://www.leaseweb.com/de/lösungen/gaming

LeaseWeb (https://www.leaseweb.com/de/) ist eines der weltweit größten Hosting-Netzwerke, das 17.500 Kunden auf der ganzen Welt, darunter sowohl KMUs als auch Großkonzerne, mit IaaS-Hostingslösungen (Infrastructure-as-a-Service) versorgt. Das Leistungsportfolio umfasst Bare-Metal-Server, Private und Public Cloud-Lösungen sowie CDN. LeaseWeb betreibt neun Rechenzentren in Europa, Asien-Pazifik und den USA, die allesamt von einem der weltweit größten Netzwerke mit mehr als 65.000 physischen Servern und einer Bandbreitenkapazität von 5,0 Tbps unterstützt werden. LeaseWeb ("LeaseWeb") besteht aus einer Gruppe von selbstständigen Unternehmen, die unter dem Markennamen LeaseWeb agieren. Zu LeaseWeb gehören die LeaseWeb USA, Inc. ("LeaseWeb USA"), die LeaseWeb Netherlands B.V. ("LeaseWeb Niederlande"), die LeaseWeb Deutschland GmbH ("LeaseWeb Deutschland"), die LeaseWeb Asia Pacific PTE. LTD. ("LeaseWeb Asia-Pacific") sowie die LeaseWeb CDN B.V. ("LeaseWeb CDN").Diese unabhängigen Unternehmen bieten außerdem ihre Services über ihre jeweiligen LeaseWeb-Partner an.

Pressekontakt:

Weitere Informationen: LeaseWeb Deutschland GmbH,
Kleyerstrasse 79 / Tor 13, 60326 Frankfurt am Main,
E-Mail: presse@leaseweb.de, Internet: www.leaseweb.de

Pressereferentin: Diana Küllmer,
E-Mail: d.kuellmer@de.leaseweb.com

PR-Agentur: euromarcom public relations GmbH,
Tel.: 0611 / 973150, E-Mail: team@euromarcom.de,
Internet: www.euromarcom.de

Original-Content von: LeaseWeb Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: LeaseWeb Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: