LeaseWeb Deutschland GmbH

IaaS ist weiter auf dem Vormarsch

Frankfurt am Main (ots) -

   - Immer mehr Unternehmen nutzen Infrastructure as a Service, um 
     Kosten einzusparen und Ressourcen zu schonen 
   - Im Rahmen der Dell Expo Tour 2014 präsentiert LeaseWeb am 25. 
     November 2014 in München seine Komplettlösung rund um den 
     aktuellen IT-Trend IaaS 
   - Interview mit LeaseWeb-Geschäftsführer Herke Plantenga 
     vereinbaren unter Tel.: 0611 / 973150 oder E-Mail: 
  team@euromarcom.de 

Nicht ganz unerwartet von Expertenseite kommt Infrastructure as a Service (IaaS) bei immer mehr Unternehmen in Deutschland zum Einsatz. Mit Hilfe von flexiblen Cloud-Strukturen können vor allem mittelständische Betriebe und Systemintegratoren im Bereich Datenmanagement in erheblichen Maße Kosten einsparen und Ressourcen schonen. Dementsprechend groß ist der Stellenwert, den IaaS auf der diesjährigen Dell Expo Tour (tinyurl.com/pth3anv) einnimmt. Hostinganbieter LeaseWeb (www.leaseweb.com/de/uber-uns) hat hierfür eine Komplettlösung entwickelt, die der IaaS-Spezialist am 25. November 2014 in München präsentieren wird, wenn die Dell Expo Tour zum letzten Mal in 2014 ihre Pforten öffnet.

"Cloud Computing, IT-Sicherheit, Big Data und Client Computing sind in heutiger Zeit vier Kernbereiche der modernen Geschäftswelt. Grundlage hierfür sind dezentrale und flexible IT-Strukturen. Iaas ist dafür prädestiniert, betont Herke Plantenga, Geschäftsführer von LeaseWeb Deutschland. Das haben auch die Unternehmen erkannt: Laut Branchenexperte steht IaaS immer öfter auf der Wunsch- und Anforderungsliste. "Die Wahrnehmung und Attraktivität von IaaS steigt daher in der deutschen Wirtschaft stetig an", fügt Plantenga hinzu. Da die Kunden in erster Linie an Komplettlösungen interessiert sind, deckt LeaseWeb den gesamten Bereich von Colocation, dedizierten Servern über Custom Build Server und Content Delivery Netzwerk (CDN) bis hin zu Public und Private Cloud ab.

Bei der Umsetzung seiner Cloud-Strategie arbeitet Dell mit LeaseWeb als etabliertem Service-Provider zusammen, der bereits über die entsprechenden Kapazitäten auf Basis von Dell-Infrastrukturlösungen sowie Cloud-Erfahrungen verfügt. Im Rahmen des Managed Service Provider-Programms helfen sich Dell und LeaseWeb dabei, das Leistungsangebot auszubauen sowie den Umsatz zu steigern - unterstützt durch den Einsatz des End-to-End-Lösungsportfolios von Dell. "In Zusammenarbeit mit Dell helfen wir unseren Kunden dabei, die für sie beste und effizienteste Lösung zu finden. Die flexiblen und dezentralen Strukturen, die IaaS bietet, ermöglichen uns, individuell auf die spezifischen Kundenwünsche einzugehen", weiß Plantenga zu berichten.

LeaseWeb ist einer der weltweit größten Hosting-Anbieter, der 17.500 Kunden auf der ganzen Welt, darunter sowohl KMUs als auch Großkonzerne, mit IaaS-Hosting-Lösungen (Infrastructure-as-a-Service) versorgt. Das Leistungsportfolio umfasst Bare-Metal-Server, Public Clouds, Private Clouds, hybride Lösungen und CDN. LeaseWeb betreibt acht Rechenzentren in Europa, im asiatisch-pazifischen Raum sowie in den USA, die allesamt von einem der weltweit größten Netzwerke unterstützt werden. LeaseWeb ("LeaseWeb") ist eine Gruppe aus selbstständigen Unternehmen, die unter dem Markennamen LeaseWeb agieren. Zu LeaseWeb gehören LeaseWeb USA, Inc. ("LeaseWeb USA"), LeaseWeb Netherlands B.V. ("LeaseWeb Niederlande"), LeaseWeb Deutschland GmbH ("LeaseWeb Deutschland"), LeaseWeb Asia Pacific PTE. LTD. ("LeaseWeb Asia-Pacific") sowie LeaseWeb CDN B.V. ("LeaseWeb CDN").

Weitere Informationen:

 
LeaseWeb Deutschland GmbH,
Kleyerstrasse 79 / Tor 13, 60326 Frankfurt am Main,
E-Mail: presse@leaseweb.de, Internet: www.leaseweb.de

Pressereferent: Benjamin Schönfeld,
E-Mail: b.schoenfeld@leaseweb.de

PR-Agentur: euromarcom public relations GmbH,
Tel.: 0611 / 973150, E-Mail: team@euromarcom.de,
Internet: www.euromarcom.de
Original-Content von: LeaseWeb Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: