Gruner+Jahr, GEO Wissen

Zuversicht: Die Kraft des positiven Denkens

Hamburg (ots) - Die neue Ausgabe der GEO-WISSEN-Reihe widmet sich den Kernfragen der Positiven Psychologie: Was hilft Menschen dabei, zuversichtlich zu sein? Wie lassen sich Optimismus und positives Denken stärken? Zudem enthält das Heft einen wissenschaftlichen Test zur Einschätzung der individuellen Weltsicht.

Kaum etwas spornt Menschen so sehr an wie die Zuversicht: die Aussicht, dass Vorhaben gelingen, Hoffnungen eingelöst und Probleme überwunden werden. Lange Zeit haben sich Wissenschaftler eher den Schattenseiten der Seele gewidmet, doch heute richten sie den Blick auch auf die Quellen des Optimismus. Woher rührt seine Kraft? Was kann er bewirken? Lässt er sich gar erlernen? Und wo liegen seine Grenzen?

Diesen Fragen sind Autoren in der neuen Ausgabe von GEO WISSEN nachgegangen. Sie haben Deutsche befragt, die nach Hollywood ausgewandert sind, um Schauspieler zu werden. Und eine Frau porträtiert, die trotz schwerer Schicksalsschläge nicht den Lebemsmut verloren hat. Sie erläutern, wann gesunde Selbstliebe in krankhaften Narzissmus umschlägt und analysieren die Geschäfte von Motivationstrainern, die sich auf dem schmalen Grat zwischen Scharlatanerie und seriöser Lebenshilfe bewegen. Zudem erklärt der renommierte Berliner Persönlichkeitspsychologe Jens Asendorpf, wie wir unsere Stärken besser entfalten können. Und der Psychiater Konrad Stauss erläutert im Interview, wie es gelingen kann, erlittene Verletzungen zu überwinden und aus der Vergebung neue Kraft zu schöpfen.

Die Botschaft der Fachleute: Wir können durchaus selbst steuern, wie optimistisch unsere Weltsicht ist. Und es lohnt sich, das positive Denken zu schulen. Wer Zuversicht verspürt, ist weniger anfällig für körperliche und seelische Erkrankungen, kann mit Niederlagen besser umgehen, wagt immer wieder Neues.

Zur Einschätzung der eigenen Weltsicht präsentiert das Heft einen wissenschaftlichen Selbsttest: Mit seiner Hilfe lässt sich erkunden, wie stark optimistische und pessimistische Haltungen in der Persönlichkeit verankert sind. Darauf aufbauend stellt die Redaktion fünf seriöse Strategien vor, die den individuellen Optimismus stärken.

Die neue Ausgabe von GEO WISSEN (Nr. 55) erscheint am 20. Mai 2015, hat einen Umfang von 164 Seiten und kostet 9,50 Euro (die Ausgabe mit der DVD "Glücksformeln: Was macht Lebensfreude aus?", 16,50 Euro).

Unter www.geo.de/presse-download finden Sie das aktuelle Heftcover zum Download.

Pressekontakt:

Maike Pelikan
GEO Kommunikation
20444 Hamburg
Telefon +49 (0) 40 / 37 03 - 21 57
E-Mail pelikan.maike@geo.de
Internet www.geo.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, GEO Wissen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, GEO Wissen

Das könnte Sie auch interessieren: