Prophet

Electrolux startet neue visuelle Identität
Strategische Marketing- und Markenberatung Prophet entwickelt neue globale Identität für die schwedische Traditionsmarke

Berlin (ots) - Electrolux, einer der weltweit führenden Hersteller von Hausgeräten für den privaten und gewerblichen Einsatz, hat eine neue visuelle Identität eingeführt. Die global tätige Marketing- und Markenberatung Prophet hat das visuelle Erscheinungsbild kreiert und dabei sämtliche Attribute wie das Markenlogo, die Bildsprache und die Farbgebung aktualisiert. Das Beratungshaus gestaltete das Firmenlogo mit einem modernen Look & Feel, um dadurch beim Kunden deutlich mehr Aufmerksamkeit zu erzielen. Gleichzeitig entwickelten die Markenexperten ein unverkennbares Schriftbild, das sich an die im traditionellen Markensymbol verwendeten Formen anlehnt.

Für das Corporate Design-Projekt stimmten sich die Londoner Prophet-Berater eng mit dem Marketing-Team von Electrolux ab. Auf diese Weise erhielt der Hersteller von Haushalts- und Küchengeräten eine weltweit einheitliche und differenzierende visuelle Sprache. Im Mittelpunkt der Neuerungen stehen die Verbraucher und ihre Wünsche, die sich weniger an den Produkteigenschaften, sondern vielmehr am Ergebnis orientieren. Entsprechend vermittelt die neue Bildsprache die Vorteile, die durch den Einsatz von Electrolux-Geräten entstehen.

Das neu gestaltete Logo zeigt das moderne Schriftbild im Namenszug sowie das bereits seit 1962 verwendete Markensymbol, das künftig stärker betont wird. Seit Mitte Januar wird die neue visuelle Identität des schwedischen Konzerns nun schrittweise in sämtlichen Märkten und Kanälen weltweit eingeführt - im stationären und im Online-Handel, auf mobilen Geräten und im Verpackungsdesign.

"Electrolux ist auf dem besten Wege, beim Verbraucher-Marketing weltweit zu den führenden Unternehmen aufzusteigen", sagt MaryKay Kopf, Chief Marketing Officer der Electrolux-Gruppe. "Unsere Fokussierung liegt dabei auf verbraucherorientierter Innovation und starken Marken. Dafür schaffen wir spannende und differenzierende Markenerlebnisse, die über sämtliche Kontaktpunkte mit dem Konsumenten hinweg stimmig sind. Die neue visuelle Identität unterstützt uns dabei, dieses Ziel zu erreichen - gerade vor dem Hintergrund der tiefgreifenden Veränderungen im Einzelhandel im digitalen Zeitalter."

"Die neue visuelle Identität verleiht Electrolux weltweit ein attraktives, modernes Erscheinungsbild" sagt Hector Pottie, Associate Partner und Creative Director von Prophet in London. "Bei der Entwicklung des Designs war uns stets wichtig, die Produktvorteile hervorzuheben - nicht die Eigenschaften. Zudem sollte die neue Identität sich klar von anderen Anbietern abheben und die Verbraucher an jedem Interaktionspunkt mit der Marke überzeugen."

Über Prophet (www.prophet.com)

Prophet ist eine weltweit tätige strategische Marketing- und Markenberatung mit Büros u.a. in Berlin, London, Zürich, Hongkong, San Francisco und New York. Mit mehr als 350 Beratern unterstützt Prophet Unternehmen wie BMW, Cisco, Electrolux, GE, Johnson & Johnson, Kellogg's, McDonald's, Visa, oder Zurich Financial bei der Entwicklung von Wachstumsstrategien, der Innovation ihrer Geschäftsmodelle, der Weiterentwicklung ihrer Markenstrategien sowie der Transformation ihres Marketings. Dazu vereint Prophet Kompetenzen in den Bereichen Marke, Marketing, Innovation, Design, Digital und Analytics zu interdisziplinären Lösungen.

Pressekontakt:

Prophet
Zoë Oakes
European Marketing
Tel: ++44 207 420 3710
mail: zoakes@prophet.com

Prophet Germany GmbH
Oranienburger Straße 66
10117 Berlin
Telefon: +49 (0)30 847 107 810
Fax: +49 (0)30 847 107 811

Original-Content von: Prophet, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Prophet

Das könnte Sie auch interessieren: