Frankfurter Societäts-Medien GmbH

Aufgefrischt: Frankfurter Neue Presse gibt ihrer Website ein neues Design

Frankfurt (ots) - Die Frankfurter Neue Presse (FNP) hat ihren Online-Auftritt www.fnp.de überarbeitet und insgesamt benutzerfreundlicher gemacht. Großzügige Weißflächen bringen mehr Ruhe ins Layout und sorgen für einen frischeren und moderneren Auftritt. Gleichzeitig werden die ausdrucksstarken Bilder, welche FNP.de besonders prägen, noch weiter in den Vordergrund gestellt. Die Artikel ebenso wie die umfangreichen Fotostrecken wirken aufgeräumter und zugleich opulent. Auch die Navigation wurde auf den Prüfstand gestellt: Sie ist nun deutlich schlanker und erhöht dadurch die Benutzerfreundlichkeit für die Website-Besucher.

"Mit unserem neuen Layout arbeiten wir noch deutlicher das redaktionelle Profil von FNP.de heraus", sagt Thomas Ruhmöller, der den Online-Auftritt der Frankfurter Neuen Presse verantwortet. Natürlich werde auf der Homepage weiterhin das aktuelle Nachrichten-Geschehen aus aller Welt und ganz Deutschland abgebildet. "Aber der inhaltliche Schwerpunkt von FNP.de ist und bleibt das aktuelle Geschehen in Frankfurt und der Rhein-Main-Region." Die Nähe zu den Lesern mache die Kernkompetenz der gedruckten Zeitung aus, so Ruhmöller, "und das Wissen unserer Reporter und Fotografen bringen wir jetzt noch stärker als bisher auf unserer Website ein".

So sind ab sofort alle Regionalausgaben der Frankfurter Neuen Presse mit ihren Top-Themen auf der Homepage vertreten. Auch die Berichterstattung zum Regionalsport findet dort gebührend Platz. Dazu gibt es einen umfangreichen Wegweiser zu allen lokalen Veranstaltungen im Großraum Frankfurt und ein ausführliches Kinoprogramm der Region.

"Unser bisheriges Layout war zwar erst zwei Jahre alt, wirkte aber schon ein wenig in die Jahre gekommen", so Ruhmöller. In enger Kooperation mit dem hauseigenen technischen Dienstleister Rhein-Main.Net wurde das neue Layout entwickelt. Geschäftsführer Alexander Greife: "Das neue Layout der FNP.de haben wir nicht nur an aktuellen Webdesign-Trends, sondern vor allem auch ganz klar an den Bedürfnissen der Nutzer ausgerichtet. Die Menüführung erfolgt jetzt noch intuitiver. Durch die moderne Gestaltung wird das Nutzungserlebnis deutlich aufgewertet und die Nutzungsdauer und -intensität erheblich gesteigert."

Über die Frankfurter Neue Presse und ihre Regionalausgaben

Die Frankfurter Neue Presse ist die große regionale Tageszeitung der Frankfurter Societäts-Medien GmbH. Gemeinsam mit ihren Regionalausgaben Höchster Kreisblatt, Nassauische Neue Presse und Taunus Zeitung steht sie für engagierten Journalismus und regionale Kompetenz.

Über Rhein-Main.Net

Rhein-Main.Net (RMN) konzipiert und realisiert seit 1996 erfolgreich Internetprojekte. Als Full-Service Internet-Dienstleister betreut RMN Kunden aller Branchen und Größen - vom regionalen Mittelständler bis zur internationalen Organisation. Rhein-Main.Net ist ein Joint Venture der Frankfurter Societäts-Medien GmbH und des Journal Frankfurt.

Pressekontakt:

Bianca Haag
Frankfurter Societäts-Medien GmbH
Leiterin Marketing und Kommunikation

Frankenallee 71-81
60327 Frankfurt am Main
www.fs-medien.de

Tel (069) 75 01-42 62
Mobil 0173 32 38 85 0
Fax (069) 75 01-45 13
bianca.haag@fs-medien.de

Original-Content von: Frankfurter Societäts-Medien GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Frankfurter Societäts-Medien GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: