Deutsche Werbefilmakademie e.V.

Ab sofort Einreichungsstart für den Deutschen Werbefilmpreis 2014 unter www.deutscher-werbefilmpreis.de

Berlin (ots) - Kostenlose Einreichungsmöglichkeit für jedermann // Gewinnerermittlung über unabhängige Fachjurys // Tickets für die Preisverleihung am 22. März ab sofort erhältlich

Am Samstag, den 22. März 2014 verleiht die Deutsche Werbefilmakademie erstmals den Deutschen Werbefilmpreis im geschichtsträchtigen "Kino International" in Berlin. Mit der Verleihung unterstreicht die Akademie ihr Bestreben nach Förderung der Qualität des deutschen Werbefilms sowie seines Nachwuchses.

Heute beginnt die Einreichungsphase, bei der beeindruckende Werbefilme über die Website www.deutscher-werbefilmpreis.de von jedermann vorgeschlagen und für den Deutschen Werbefilmpreis 2014 ins Rennen geschickt werden können. Die Einreichungen sind kostenlos und werden von unabhängigen Fachjurys geprüft. Diese ermitteln schlussendlich die Gewinner in neun verschiedenen Kategorien: Bester Werbefilm, Regie, Skript, Kamera, Schnitt, Visuelle Effekte, Artdepartment/ Styling, Komposition/Sounddesign und bester Nachwuchs-Werbefilm. Die Einreichungsfrist endet am 16. Februar 2014. Die Nominierungen werden am 10. März bekannt gegeben.

Interessierte können die Preisverleihung in Berlin live im Kino International verfolgen: Ticktes sind für 99,- EUR (Studenten 39,- EUR) über die genannte Homepage erhältlich.

Mehr Informationen, Einreichungsplattform & Tickets unter www.deutsche-werbefilmakademie.de.

Pressekontakt:

Pressekontakt und -akkreditierung:
needagency. Berlin
Sandra Ratsch
E-Mail: sandra@needberlin.com
Tel: +49-30-280 398 30

Original-Content von: Deutsche Werbefilmakademie e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Werbefilmakademie e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: