ALDI

"Einfach ist mehr": ALDI Nord und ALDI SÜD erstmals in TV, Radio und Kino

Copyright: ALDI Nord - "Einfach ist mehr". Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/112096 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ALDI"

Ein Dokument

Essen / Mülheim a.d.R. (ots) - Zum ersten Mal seit ihrer Gründung starten die Unternehmensgruppen ALDI Nord und ALDI SÜD eine gemeinsame Werbekampagne. Ab Montag, den 12. September 2016, wird ALDI unter anderem in TV und Radio zu sehen und zu hören sein. Ab dem 20. Oktober 2016 ist ALDI zusätzlich im Kino präsent.

Ein ausgewähltes Sortiment, eine übersichtliche Filialgestaltung und natürlich Qualität zum besten Preis gehören zu den verlässlichen Kernelementen der Unternehmensgruppen ALDI Nord und ALDI SÜD. Seit Jahrzehnten macht ALDI dabei das Einkaufen für die Kundinnen und Kunden so angenehm und einfach wie möglich. Aus diesem Grund steht die Einfachheit im Mittelpunkt der ersten gemeinsamen Kampagne, die offiziell am 12. September 2016 startet.

"Bei all unseren Entscheidungen richten wir uns stets nach den Wünschen der Kundinnen und Kunden. So haben wir in den vergangenen Jahren unsere Märkte modernisiert, das Sortiment weiterentwickelt und unsere Services ausgeweitet. Und dabei sind wir immer einfach geblieben. Denn: 'Einfach ist mehr'", erklärt Kay Rüschoff, Geschäftsführer Kommunikation und Marketing bei ALDI Nord.

Die zunehmende Komplexität in der Konsumwelt führt immer öfter zu Stress, Zeitnot und Überforderung. "Bei ALDI konzentrieren wir uns auf das Wesentliche, lassen das Unnötige weg und erzielen so eine Entlastung - und schaffen neue Freiräume. Einfachheit ist der Luxus unserer Zeit", erklärt Jeannette Thull, Geschäftsführerin im Zentraleinkauf bei ALDI SÜD, den Gedanken hinter der langfristig angelegten Kampagne. Diese rückt die seit Jahrzehnten bestehenden Werte von ALDI in den Fokus.

Der erste TV-Spot von ALDI wird am Sonntagabend, den 11. September 2016, im deutschen Fernsehen ausgestrahlt. Die Newcomer-Regisseure Daniel Titz & Dorian Lebherz haben Regie geführt. Die Einfachheit wird auch in den Radio-Spots, die ab dem 12. September 2016 zu hören sind, aufgegriffen. Gleichzeitig wirbt ALDI auf großflächigen Plakaten und in Zeitungsanzeigen mit einem Augenzwinkern für die Idee der Einfachheit.

Zudem bringt der Musikstreamingdienst ALDI life Musik ab dem 17. September 2016 erstmals einen eigenen Song auf den Markt. "Der Musiker Fargo aus Berlin hat in seinen bisherigen Songs oft Themen wie Überfluss und Überforderung aufgegriffen und ist daher nicht nur Testimonial für uns, sondern ein Künstler, der unsere Sprache spricht und dem wir passend zu unserer Kampagne mit ALDI life Musik eine Bühne bieten möchten", sagt Jeannette Thull.

Auch auf der großen Leinwand ist ALDI ab dem 20. Oktober 2016 zu sehen: In dem humorvollen Kinospot "Die Götter" erkennt Göttervater Zeus, dass der wahre Luxus nicht auf dem Olymp, sondern bei ALDI auf der Erde liegt - denn der Luxus liegt in der Einfachheit.

Der aktuelle Spot, das Musikvideo und viele weitere Informationen rund um ALDI sind ab dem 12. September 2016 über die Website www.einfach-ist-mehr.de abrufbar. Je nach Ort des Zugriffs sind die dort präsentierten Inhalte jeweils auf ALDI Nord oder ALDI SÜD ausgerichtet und können daher unterschiedlich sein.

Pressekontakt:

Unternehmensgruppe ALDI Nord, Serra Schlesinger, E-Mail:
presse@aldi-nord.de
Unternehmensgruppe ALDI SÜD, Kirsten Geß, E-Mail: presse@aldi-sued.de

Pressemappe mit weiteren Informationen zu den einzelnen Maßnahmen
sowie Bildmaterial:
www.aldi-nord.de/presse
www.aldi-sued.de/presse

Original-Content von: ALDI, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: ALDI

Das könnte Sie auch interessieren: