CEWE Stiftung & Co. KGaA

ots Ad hoc-Service: CeWe Color Holding AG CeWe Color - Der Trend heißt Wachstum

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Oldenburg (ots Ad hoc-Service) - Die CeWe Color Holding AG meldet für das erste Halbjahr 2000 gute Umsatzsteigerungen und ein ebenfalls wachsendes Halbjahresergebnis. CeWe Color konnte mit 25 Laboren in 14 europäischen Ländern in den ersten sechs Monaten 41,0 Mio. Filme entwickeln, das sind 5,1 % mehr als im Vorjahreszeitraum, Die Menge der produzierten und verkauften Farbbilder stieg auf 1,422 Mrd. Stück, oder um 5,7 %. Dem entspricht das Wachstum der konsolidierten Umsatzerlöse: Sie betrugen EURO 183,0 Mio., das ist ein Zuwachs von 4,8 %. Wie im ersten Quartal 2000 haben sich die Handelsumsätze etwas stärker als die Laborumsätze entwickelt. Der Vorstand hält das gesteckte Umsatzziel von EURO 420 - 430 Mio. für das Geschäftsjahr 2000 für erreichbar. Das Unternehmensergebnis vor Körperschaftsteuer beträgt EURO 5,2 Mio. und liegt damit im Plan und über Vorjahr. Der Cash Flow konnte von EURO 21,4 Mio. auf EURO 23,3 Mio. gesteigert werden, d.h. plus 9,2 %. Das erste Halbjahr 2000 ist für CeWe Color gekennzeichnet von einem regelrechten Aufbruch in die Zukunft der digitalen Fotografie. Mit bereits erfolgreich im Markt eingeführten digitalen Dienstleistungen und Produkten bietet die Gruppe den Fotoamateuren und Profis eine genau zugeschnittene Lösung für die "e-Photography" an, gleich, ob die Bilddaten per Internet, Photo Terminal oder Fotoauftragstasche an ein CeWe Color Labor geschickt werden. Entsprechend dem wachsenden Internet verstärkt sich täglich auch die Nachfrage der Handelspartner nach dem Online-Print- Service. Auf den Internet-Seiten der CeWe-Kunden finden die Endverbraucher diese Dienstleistung, mit der sie digitale Bilddaten aus ihrem Computer direkt an ein CeWe Color Labor schicken und innerhalb von 48 Stunden perfekte Fotos auf Originalfotopapier in allen Formaten zurückerhalten. CeWe Color ist der Partner des Handels und wird den B2B-Bereich verstärkt ausbauen. Hubert Rothärmel, Vorstandsvorsitzender der CeWe Color Gruppe, betont, daß CeWe Color mit dem bereits angebotenen Sortiment an digitalen Dienstleistungen im Markt führend ist. Weitere digitale Dienstleistungen und Produkte sind in Vorbereitung. Aus diesem Grund wird der Einsatz an sachlichen und personellen Mitteln erhöht. Das Investitionsvolumen wird für das Geschäftsjahr 2000 ca. EURO 45 Mio. betragen. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: http://www.cewecolor.de Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: CeWe Color Holding AG Hella Meyer Tel.-Nr.: 0441 / 404 - 400 Fax-Nr.: 0441 / 404 - 421 Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: CEWE Stiftung & Co. KGaA, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: