ProSieben MAXX

Touchdown! ProSieben MAXX startet stark in die NFL-Übertragung: Bis zu 4,5 Prozent Marktanteil für "ran Football"

Unterföhring (ots) - Tatort NFL: Dramatische Spiele, großartige Touchdowns, Overtime... spannender hätte die "ran Football"-Premiere auf ProSieben MAXX kaum laufen können: Football-Fans und NFL-Einsteiger ließen sich dieses Highlight am Sonntagabend ab 18:55 Uhr nicht entgehen.

Das von Jan Stecker und dem #ranNFL-Experten Roman Motzkus kommentierte zweite Spiel gewannen die Denver Broncos gegen die Baltimore Ravens mit 19:13. Ein Sieg auch für ProSieben MAXX mit einen starken Marktanteil von 2,6 Prozent im Schnitt bei den 14- bis 49-Jährigen, im 4. Quarter sogar bis zu 4,5 Prozent Marktanteil. In der Relevanzzielgruppe der 14- bis 39-Jährigen Männer erzielte die Liveübertragung bis zu 9,5 Prozent Marktanteil.

Zuvor sorgten die St. Louis Rams für die Überraschung. Die Gastgeber setzten sich in der Overtime gegen Super Bowl-Finalist Seattle Seahawks mit 34:31 durch, ProSieben MAXX erzielte einen guten Marktanteil von 1,1 Prozent (14- bis 49J.) im Schnitt bei der von Frank Buschmann und Patrick Esume kommentierten Liveübertragung.

In der kommenden Woche geht es weiter mit dem Titelverteidiger New England Patriots zu Gast bei Geheimfavorit Buffalo Bills (18:55 Uhr) sowie dem Klassiker Philadelphia Eagles gegen die Dallas Cowboys. Zum warm up präsentiert ProSieben MAXX die Spieltag-Highlights ab 17. September 2015 immer donnerstags im "Game Day" ab 0:25 Uhr.

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Kommunikation/PR Factual & Sports Christiane Maske Tel. +49 [89] 9507-1163 Christiane.Maske@ProSiebenSat1.com

 
Original-Content von: ProSieben MAXX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben MAXX

Das könnte Sie auch interessieren: