ProSieben MAXX

Der Feind in meinem Vorort: ProSieben MAXX zeigt den US-Serienhit "The Americans" ab 5. Februar 2014 als Deutschland-Premiere

Unterföhring (ots) -

2. Februar 2014: Washington D.C., kurz nach der Wahl Ronald Reagens 
zum Präsidenten der USA: Die Welt befindet sich in den letzten Zügen 
des Kalten Krieges. Im beschaulichen Vorort der amerikanischen 
Hauptstadt leben die Jennings das Leben der perfekten amerikanischen 
Durchschnittsfamilie. Doch hinter der Fassade verbirgt sich ein 
Geheimnis: Philipp (Matthew Rhys) und Elizabeth (Keri Russel) 
arbeiten Undercover für den KGB ...

Vor dem Hintergrund der Verhaftung von zehn russischen Spionen in den
USA im Jahr 2010 entwarf "The Americans"-Creator Joe Weisberg die 
Serie um zwei russische Geheimdienstmitarbeiter. Der frühere 
CIA-Beamte Weisberg war von Kindesbeinen an fasziniert von Spionen 
und entwickelte so die Geschichte um Philipp und Elizabeth und deren 
Eheleben unter verdeckten Identitäten. Der Start der Serie am 30. 
Januar 2013 auf dem US-Network FX war ein voller Erfolg für den 
Sender und so wurde nur wenige Wochen später die zweite Season 
beschlossen.

ProSieben MAXX zeigt die 13 Folgen der ersten Staffel von "The 
Americans" ab 5. Februar, immer mittwochs um 20:15 Uhr in 
Doppelfolgen.

Inhalt:
Auf den ersten Blick wirken die Jennings wie eine ganz normale, 
amerikanische Durchschnittsfamilie in den frühen 80ern, doch hinter 
der Fassade verbirgt sich ein Geheimnis: Philipp (Matthew Rhys) und 
Elizabeth (Keri Russel), sind russische Geheimdienstmitarbeiter, 
haben ihr altes Leben komplett aufgegeben und führen seit Jahren 
unter neuer Identität eine Scheinehe in Washington D.C.. Selbst ihre 
Kinder Paige (Holly Tailor) und Henry (Keidrich Sellati) ahnen nichts
von der Vergangenheit ihrer Eltern. Ihre ständige Angst vor 
Enttarnung steigert sich, als der FBI-Agent Stan Beeman (Noah 
Emmerich) in ihre Nachbarschaft zieht. So wie die Weltpolitik vom 
Kalten Krieg zwischen West und Ost dominiert wird, schwelen auch 
innerhalb der Beziehung Konflikte: Während für Philipp nach den 
vielen Jahren in den USA die Familie an erster Stelle steht, er sich 
mit dem amerikanischen Lebensstil anfreundet und sogar Gedanken hegt,
überzulaufen, ist Elizabeth der Ideologie ihres Regimes treu ...

Kontakt:
ProSiebenSat1 TV Deutschland
Kommunikation/PR - Fiction
Katrin Dietz
Tel. +49 [89] 9507-1154
Fax +49 [89] 9507-91154
Katrin.Dietz@prosiebensat1.com
www.presse.prosiebenmaxx.de 

Original-Content von: ProSieben MAXX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben MAXX

Das könnte Sie auch interessieren: