EUROKAI GmbH & Co. KGaA

ots Ad hoc-Service: EUROKAI KGaA EUROKAI-Genußscheine Ausgabe 1988 -Wertpapier-Kenn-Nr. 570 655
Geregelter Markt der Hanseatischen Wertpapierbörse, Hamburg

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Hamburg (ots Ad hoc-Service) - Unter Bezugnahme auf @ 6, Abs. 1 der Genußscheinbedingungen kündigen wir hiermit die von uns im Jahre 1988 emittierten Genußscheine (WKN 570 655) im Nominalwert von insgesamt DM 7.000.000,-- zum 31. Dezember 2000. Die Ablösung der Genußscheine erfolgt zum Nominalwert von insgesamt DM 7.000,000,-- Die Rückzahlung ist am 02. Januar 2001 fällig und erfolgt gegen Einreichung der Genußscheinurkunde nebst Bogen, jedoch ohne den nächstfälligen Ausschüttungsanteilschein Nr. 12, auf den noch die Ausschüttung für das Geschäftsjahr 2000 gezahlt wird bei einer der nachfolgend aufgeführten Zahlstellen: Hamburgische Landesbank - Girozentrale -, Gerhart-Hauptmann- Platz 50, 20095 Hamburg M.M. Warburg Bank, Ferdinandstraße 75, 20095 Hamburg Vereins- und Westbank AG, Alter Wall 22, 20457 Hamburg Commerzbank AG, Ness 7-9, 20457 Hamburg Gemäß @6, Abs. 4 der Genußscheinbedingungen hat der Genußscheininhaber für darüber hinaus fehlende Ausschüttungsanteilscheine einen von der Gesellschaft jeweils nach billigem Ermessen (@315 BGB) festzusetzenden Betrag zu entrichten, mindestens jedoch den Betrag, der als Mindestausschüttung auf die fehlenden Ausschüttungsanteilscheine entfallen würde. Die persönlich haftende Gesellschafterin Kurt F.W.A Eckelmann (GmbH & Co.) Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: EUROKAI GmbH & Co. KGaA, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: