E.ON Energie Deutschland GmbH

Gemeinsam läuft's besser: E.ON startet Spot zum Laufsport

München (ots) - Seit über zehn Jahren schon unterstützt E.ON Volksläufe von den Alpen bis zur Küste und ist engagierter Partner des Laufsports. Grund genug, um mit einem eigenen Spot die langjährige Partnerschaft zu würdigen. Unter dem Motto "Gemeinsam läuft's besser" wird die einzigartige und sympathische Atmosphäre bei Volksläufen einem breiten Publikum online und im TV vorgestellt.

"Laufen begeistert die Menschen. Wie bei keiner anderen Sportart kann bei Laufveranstaltungen jeder mitmachen. Sei es als Läufer, Zuschauer oder auch als ehrenamtlicher Helfer. Dabei geht es weniger um das reine Gewinnen als vielmehr um das gemeinsame Erleben vor Ort. Gerade in den Regionen wird so aus einem Laufevent ein Volksfest der Begegnung. Die Förderung liegt uns am Herzen", erklärt Uwe Kolks, Geschäftsführer bei E.ON. Als Grundversorger in weiten Teilen der Bundesrepublik sponsert das Unternehmen rund 25 regionale und überregionale Volksläufe.

Authentischer Spot: Gedreht bei einem Volkslauf

Das Video wurde live beim Stadt-Galerie-Lauf im niedersächsischen Hameln gedreht. E.ON hat den Spot mit "echten" Teilnehmern, Zuschauern und Helfern umgesetzt. Der Spot besticht dabei mit einer neuartigen Aufmachung. Dank einer rasant schnellen Schnitttechnik entsteht aus Aufnahmen mehrerer Läufer und Teilnehmer ein dynamisches und dennoch harmonisches Bild. Die Regie führte Daniel Trenkle: "Es ist schön, dass wir in Hameln bei einer echten und volksnahen Veranstaltung drehen konnten", sagt der junge Regisseur. Dabei wurde der gesamte Ablauf eines Volkslaufs vom Aufbau der ehrenamtlichen Helfer bis zum Zieleinlauf begleitet und die besondere Stimmung festgehalten.

Der Spot wird online als auch im Sportfernsehen zu sehen sein. Eine Übersicht aller von E.ON gesponserten Laufveranstaltungen findet man unter www.eon.de.

Pressekontakt:

Maximilian Heiler
E.ON Energie Deutschland GmbH
Arnulfstraße 203
80634 München
089/1254-5230
maximilian.heiler@eon.com
Original-Content von: E.ON Energie Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: