ALLGEIER SE

ots Ad hoc-Service: Allgeier Computer AG Allgeier übertrifft revidierte Planung Restrukturierungsmaßnahmen greifen

Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Bremen (ots Ad hoc-Service) - Die Allgeier Computer AG hat ihre im Oktober 2000 revidierte Planung für das Geschäftsjahr 2000 übertroffen. So liegt das IT-Unternehmen nach den vorläufigen Zahlen sowohl beim Umsatz mit 9,7 Mio. Euro (Plan: 9,2 Mio. Euro) als auch beim operativen Ergebnis (EBT) mit -2,2 Mio. Euro (Plan: -2,55 Mio. Euro) besser als erwartet. In diesem Ergebnis sind einmalige Sonderaufwendungen in Höhe von 845.000 Euro u. a. für das mittlerweile angelaufene Restrukturierungsprogramm enthalten. Allgeier wird weiterhin die Bereiche stärken, in denen das Unternehmen die höchste Kompetenz und Wettbewerbskraft hat - in erster Linie im Markt für integrierte Systemlösungen (ERP) und in zweiter Linie im Markt für Dokumenten- Management-Systeme (DMS). Beide Bereiche werden - wie im Oktober 2000 prognostiziert - im Geschäftsjahr 2001 für ein deutliches Wachstum sorgen. Auch für das Folgejahr erwartet der Vorstand für diese beiden Bereiche eine deutlich positive Umsatz- und Ertragsentwicklung. Für Rückfragen: Hubert Rohrer Vorstand Hans-Bredow-Straße 60 D-28307 Bremen Tel.:+49 (0)421-43841212 e-mail: hrohr@allgeier.com Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: ALLGEIER SE, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: