Unternehmensgruppe ALDI SÜD

ALDI SÜD mit 5000 Filialen weltweit erfolgreich

Mülheim an der Ruhr (ots) - Jetzt ist es offiziell: Seit Oktober 2014 betreibt die Unternehmensgruppe ALDI SÜD weltweit 5000 Filialen. Die Zahl zeigt, dass ALDI SÜD es mit dem Grundsatz "beste Qualität zum günstigsten Preis" geschafft hat, nicht nur in Deutschland, sondern auch international äußerst erfolgreich zu sein.

Was 1914 mit einem kleinen Backwaren-Handel in der Ruhrgebietsstadt Essen begann, hat sich später unter dem Namen ALDI ("Albrecht Diskount") zu einem weltweit erfolgreichen Konzept entwickelt. Nach der Gründung der beiden Unternehmensgruppen ALDI SÜD und ALDI NORD im Jahr 1961 beginnt ALDI SÜD nur wenige Jahre später, auch außerhalb Deutschlands Filialen zu eröffnen. 1967 kauft die Unternehmensgruppe die österreichische Ladenkette Hofer mit damals rund 30 Filialen. 1976 werden erste Filialen in den USA eröffnet, es folgen Großbritannien (1990), Irland (1999), Australien (2001), Schweiz (2005), Slowenien (2005) und zuletzt Ungarn im Jahr 2008.

ALDI SÜD in Deutschland

Vertrauen beginnt bei ALDI SÜD von jeher mit ehrlichen Preisen und einem umfassenden Qualitätsanspruch. Im aktuellen Kundenmonitor der ServiceBarometer AG spiegelt sich wider, wie sehr Verbraucher diese Strategie schätzen. Dort belegt ALDI SÜD hinsichtlich der Globalzufriedenheit unter allen Discountern Platz 1 - und das bereits im achten Jahr in Folge. Ein Ergebnis, auf das ALDI SÜD stolz ist. Rund 35.000 Mitarbeiter, darunter mehr als 4800 Azubis, arbeiten gemeinsam Tag für Tag in mehr als 1830 Filialen in Süd- und Westdeutschland mit an diesem Erfolg.

Durch die einheitliche Filial- und Sortimentsgestaltung mit aktuell mehr als 1020 Artikeln für den täglichen Bedarf zeigt sich ALDI SÜD als verlässlicher Partner. Der Discounter hat Produkte wie Bio-Artikel, aber auch Produkte wie Lachs, Champagner oder Computer einer breiten Masse zu einem bezahlbaren Preis zugänglich gemacht. Heute gehören dank der wachsenden Nachfrage neben Produkten aus dem Feinkost-Bereich auch regionale Artikel und Fairtrade-Produkte selbstverständlich mit dazu. Dass der Einkauf bei ALDI SÜD immer wieder vielseitig und überraschend ist, dafür sorgen die wechselnden Aktionsartikel. Derzeit sind zweimal in der Woche jeweils rund 37 Artikel als besondere und praktische Begleiter für alle Lebenslagen und Lebensabschnitte im Angebot - immer perfekt abgestimmt auf Jahreszeiten oder aktuelle Trends.

Weitere Informationen zur Unternehmensgruppe ALDI SÜD finden Sie auch im Internet unter http://unternehmen.aldi-sued.de

Pressekontakt:

Unternehmensgruppe ALDI SÜD, Kirsten Geß, E-Mail: presse@aldi-sued.de

Original-Content von: Unternehmensgruppe ALDI SÜD, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Unternehmensgruppe ALDI SÜD

Das könnte Sie auch interessieren: