A.S. Création Tapeten AG

ots Ad hoc-Service: A.S. Creation Tapeten AG Ergebnis per 31.12.1999
A.S. Creation Tapeten AG mit deutlich verbessertem Konzernergebnis

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Gummersbach (ots Ad hoc-Service) - Der Konzernabschluss 1999 wurde erstmals nach den Regeln der International Accounting Standards aufgestellt. Die Vorjahreswerte wurden zum besseren Vergleich entsprechend umgerechnet. A.S. Creation konnte im Geschäftsjahr 1999 das Ergebnis vor Steuern im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppeln: Es stieg von 9.256 TDM im Jahr 1998 auf nunmehr 19.492 TDM. Zur positiven Gewinnentwicklung trug ein außerordentliches Ergebnis in Höhe von 5.813 TDM bei, das im Wesentlichen aus dem Brand eines Fertigwarenlagers im Oktober 1999 resultiert. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit wurde von 12.226 TDM im Jahre 1998 auf 13.679 TDM im Jahre 1999 gesteigert. Das Ergebnis pro Aktie entwickelte sich wie folgt: Ergebnis pro Aktie in DM 1999 1998 IAS 33 3,39 1,56 DVFA/SG 2,45 2,21 Aufgrund der verbesserten Ertragslage werden Vorstand und Aufsichtsrat der Hauptversammlung am 15. Juni 2000 vorschlagen, eine Dividende von 1,10 DM zuzüglich eines Bonus von 0,20 DM - insgesamt 1,30 DM - pro Stückaktie auszuschütten; damit liegt die Gesamtausschüttung um 30 % über dem Vorjahreswert von 1,00 DM je Stückaktie. Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: A.S. Création Tapeten AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: