KUNGS

10 Tipps für die Felgenpflege
Autowäsche leicht gemacht

10 Tipps für die Felgenpflege / Autowäsche leicht gemacht
Felgenpflege per Hand mit der KUNGS Felgenbürste. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/108083 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/KUNGS"

Hamburg (ots) - Mit den ersten Frühlingsstrahlen steht für viele Autofahrer nicht nur der halbjährliche Reifenwechsel, sondern auch eine gründliche Autowäsche auf dem Programm. Die Felgen - egal ob an Winter-, Sommer- oder Ganzjahresreifen - verdienen dabei eine extra Portion Pflege, da sie regelmäßig hartnäckigen Verschmutzungen, wie Salz, Straßenschmutz und Bremsstaub ausgesetzt sind.

Oben hui - unten pfui? Die KUNGS Felgenbürste rückt dem Schmutz an der Basis zu Leibe

Mit der neuen Felgenbürste von KUNGS ist die Felgenreinigung jetzt einfach und schnell erledigt. Dank der elastischen Duplex Bürste entfernt sie nämlich äußerst effektiv Schmutz von der Oberfläche und aus den Zwischenräumen der Felge. Sehr schonend, ohne den Lack zu zerkratzen. Der stabile, ergonomische Griff sorgt dabei für eine einfache Handhabung (UVP: 4,90 Euro)

Die Autozubehör Experten von KUNGS aus Finnland geben zusätzlich 10 Tipps, was Autofahrer bei der Felgenreinigung beachten sollten:

1. Putzutensilien, wie einen Eimer mit Wasser, einen Felgenreiniger oder Autoshampoo, die KUNGS Reifen- und Felgenbürste sowie ein Poliertuch bereit halten.

2. Den Reiniger mit Wasser verdünnt auftragen oder aufsprühen und die Felgen für ein paar Minuten einweichen.

3. Wichtig: Keine säurehaltigen Reinigungsmittel verwenden und unbedingt die maximale Einwirkzeit des Felgenreinigers beachten, damit die Versiegelung der Felgen nicht angegriffen wird.

4. Bei der Reinigung der Felgen mit den Hinterreifen beginnen. So bleiben die stärker verschmutzten Vorderreifen länger eingeweicht.

5. Für die Säuberung der Zwischenräume, die KUNGS Felgenbürste in reichlich Wasser tränken und mit der Reinigung beginnen. Dabei sehr vorsichtig vorgehen und nicht die Bremsenteile oder die Sensorik berühren.

6. Wichtig: Niemals mit einem Kratzschwamm oder scharfen Gegenständen an die Felgen gehen.

7. Zwischendurch immer mit einem Wasserstrahl das Reinigungsergebnis überprüfen.

8. Zum Schluss mit einem Autotuch die Oberflächen trocken wischen. Der Bremsstaub der Vorderräder ist häufig hartnäckig, sodass mehrere Reinigungsgänge notwendig sein können.

9. Nach der Reinigung Autowachs oder eine Felgenpflegecreme auftragen und mit einem Poliertuch polieren. Das versiegelt die Felgen und schützt sie vor künftigen Verunreinigungen und Rost.

10. Aber Achtung: Beim Polieren ist weniger mehr! Denn zu häufiges Polieren kann auch schaden, da jede Politur einen Abrieb mit sich bringt.

Bezugsquellen

Die KUNGS Sommerprodukte sind in ausgewählten Märkten erhältlich: Hellweg, Hagebau Märkten, Globus SB-Warenhäusern und -Baumärkten und Rewe Centern.

Über KUNGS

KUNGS ist der Marktführer von Autozubehör im skandinavischen Raum. Ergonomie, Innovation und Langlebigkeit sind die zentralen Bausteine der KUNGS Produktphilosophie. Alle Produkte werden im eigenen Werk in Finnland produziert. KUNGS ist eine Marke des finnischen Sinituote-Konzerns, einem der führenden Hersteller von Haushalts- und Autopflegeprodukten.

Sie finden KUNGS auch auf Twitter: https://twitter.com/KUNGS_DE

Pressekontakt:

KUNGS Deutschland
julia rapp communications
Kegelhofstraße 31
20251 Hamburg
Office 49(0)40 - 23 54 57 25
Mobil 0049(0)172 - 408 33 74
rapp@jr-communications.de
www.jr-communications.de
Original-Content von: KUNGS, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: