Gruner+Jahr, GEO Special

GEO Special Griechenland

Hamburg (ots) - Die aktuelle Ausgabe von GEO Special widmet sich einem Land, das auch in turbulenten Zeiten auf eine Konstante setzen kann: Als Urlaubsziel steht Griechenland nach wie vor hoch im Kurs. 2014 entpuppte sich gar als Rekordjahr: Mit rund 20 Millionen Touristen kamen statistisch gesehen auf jeden Einheimischen zwei Besucher.

Die Faszination Griechenlands ist ungebrochen. Die GEO-Special-Teams erlebten ein Land zwischen Stabilität und Wandel - und Menschen, die nach wie vor stolz auf die Schönheit ihrer Heimat sind. Eine Hochzeit steht an? Vielleicht fällt sie nicht ganz so rauschend aus wie es normalerweise üblich wäre - aber die Freude am Feiern bleibt ungebrochen, wie Reporter erleben durften. Eine Geschäftsidee scheint gewagt? Viele junge Start-Up-Unternehmer sehen das Risiko als Chance - und verkaufen mittlerweile erfolgreich Olivenöl, Textilien oder Stadtreisen. Die Akropolis bröckelt? Restauratoren scheuen keine Mühen, dem Nationalheiligtum mit High-Tech und uralter Handwerkskunst neuen Glanz zu verleihen. TV-Köchinnen und Designer schildern, warum sie an Griechenland glauben; der Bestseller-Autor und Psychologe Nikos Sideris bringt es auf den Punkt: "Die Griechen entdecken ihr Bestes neu - ihre Solidarität, den Wert der Ehrlichkeit und der Wahrhaftigkeit. Und ihr Lachen. Darum werden sie besser aus der Krise hervorgehen."

Das Reiseziel Griechenland wäre jedoch unvollständig ohne seine Naturschönheiten. GEO-Special-Reporter verraten ihre besten Reisetipps für die Pillion-Halbinsel, eine der schönsten Landschaften des Mittelmeers. Sie bereisten abgelegene Insel-Paradiese, die fast zu idyllisch sind, um sie preiszugeben. Und sie staunten über den Naturreichtum im Norden des Landes, wo wilde Pelikane ihren Lebensraum zurückerobert haben.

Außerdem: Traumrouten durch Griechenlands Inselwelten und das schöne Hinterland, umfangreiche Servicetipps und opulente Bildstrecken für das richtige Vor-Ort-Gefühl.

GEO Special Griechenland erscheint am 3. Februar 2015. Es kostet 8,50 Euro, mit DVD "Von Insel zu Insel" 16,50 Euro, und ist auch für 7,99 Euro als multimediale Ausgabe für das iPad erhältlich.

Pressekontakt:

Maike Pelikan
GEO Kommunikation
20444 Hamburg
Telefon +49 (0) 40 / 37 03 - 21 57
E-Mail pelikan.maike@geo.de
Internet www.geo.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, GEO Special, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, GEO Special

Das könnte Sie auch interessieren: