Fox Networks Group Germany

Globale Premiere: Fox präsentiert achte Staffel der Kult-Serie "Doctor Who" unmittelbar nach der Weltpremiere in Synchronfassung und im Original

Globale Premiere: Fox präsentiert achte Staffel der Kult-Serie "Doctor Who" unmittelbar nach der Weltpremiere in Synchronfassung und im Original
Peter Capaldi ist der neue Doktor in "Doctor Who". Fox zeigt die achte Staffel von "Doctor Who" als Globale Premiere unmittelbar nach der Weltpremiere. Credit: BBC/Steve Brown. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/107769 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter ...

Unterföhring (ots) -

   - Start im August 2014 zur Primetime auf Fox / Datum und Startzeit
     der Weltpremiere noch ausstehend 
   - Peter Capaldi erstmals in der Titelrolle 
   - Marco de Ruiter, Managing Director Fox International Channels
     Germany: "Wartezeit auf neue Episoden künftig auch für 'Doctor
     Who'-Fans gleich null" 

Neuer Doktor, neuer Ausstrahlungsmodus: Erstmals in der 50-jährigen Geschichte von "Doctor Who" haben Fans im deutschsprachigen Raum die Möglichkeit, die neuen Folgen der Kultserie unmittelbar nach der Weltpremiere zu sehen. Der Seriensender Fox zeigt die Abenteuer des neuen Doktors Peter Capaldi als Globale Premiere zur Primetime in der deutschen Synchronfassung und im englischen Original. Ob die achte Staffel der Serie gleichzeitig oder wenige Zeit nach der Weltpremiere ausgestrahlt wird, hängt von dem noch ausstehenden UK-Starttermin ab. Sollte die BBC entscheiden, die neuen Folgen um 20.00 Uhr britischer Zeit auszustrahlen, wären deutsche Fans aufgrund der Zeitverschiebung um 21.00 Uhr LIVE dabei.

Marco de Ruiter, Managing Director Fox International Channels Germany: "Wir sind stolz darauf, gemeinsam mit der BBC Fernsehgeschichte schreiben zu dürfen und die Kultserie 'Doctor Who' erstmals als Globale Premiere in Deutschland, Österreich und in der Schweiz zeigen zu können - und zwar auf Deutsch und Englisch. 'Doctor Who'-Fans sind ähnlich leidenschaftlich wie 'The Walking Dead'-Fans, die jeder Tag schmerzt, den sie auf neue Episoden warten müssen. Wir freuen uns, ab sofort die Wartezeit gleich null setzen zu können."

"Doctor Who" wird seit 1963 von der BBC produziert. Die namensgebende Titelfigur taucht in der Regel aus einer als 50er-Jahre-Polizeinotrufbox getarnten Zeitmaschine, der TARDIS, auf und kämpft gemeinsam mit seinen Mitstreitern gegen eine illustre Feindesschar. Die Palette der Bösewichte reicht von den roboterartigen Daleks und Cybermen über die kriegslüsternen Sontaraner bis zu den heimtückischen weinenden Engeln. In Großbritannien beeinflusste "Doctor Who" Generationen von Zuschauern und Fernsehautoren. Das Publikum wählte den Dauerbrenner auf Platz 3 der besten britischen Serien aller Zeiten. Bis heute wurden über 800 Episoden in 33 Staffeln ausgestrahlt. Nach einer langjährigen Produktionspause wird die Kultserie seit 2005 mit neuen spannenden Geschichten fortgeführt. Die 27. Staffel zählt gleichzeitig als 1. Staffel der Neuauflage. Der Seriensender Fox präsentiert "Doctor Who" seit der dritten Staffel der Neuauflage in deutscher TV-Erstausstrahlung.

Weitere Infos unter www.foxchannel.de sowie auf Facebook unter www.facebook.com/foxchannel.de

Über Fox

Fox ist ein Seriensender und die erste Adresse für alle Fans von Drama, Crime, Horror, Fantasy und Science Fiction in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Die deutschen TV-Premieren von Erfolgsserien wie "The Walking Dead", "Mad Men" und "Lost" fanden auf Fox statt. Der Seriensender gehört mit zirka 5,6 Millionen Abonnenten zu den am besten verbreiteten deutschsprachigen Pay-TV-Sendern überhaupt. Bereits heute empfängt gut jeder achte TV-Haushalt Fox. Der Sender ist über Kabel, Satellit und IPTV empfangbar. In Deutschland ist Fox über Sky, Kabel Deutschland, Unity Media, Kabel BW und Vodafone sowie über den Kabelkiosk (Eutelsat) zu abonnieren, in der Schweiz über UPC Cablecom, Swisscom/Teleclub, DCG sowie Sunrise TV und in Österreich über Sky, UPC Austria und A1. Fox International Channels ist ein Tochterunternehmen der Fox Entertainment Group (21st Century Fox). Das Medienunternehmen betreibt und vertreibt weltweit 324 Pay-TV-Sender in 44 Sprachen und erreicht damit 1,3 Milliarden Zuschauer. In Deutschland betreibt das Unternehmen die Sender Fox, National Geographic Channel, Nat Geo Wild und Baby TV. Deutschland-Sitz ist in Unterföhring bei München.

Pressekontakt:

Tobias Tringali	
Pressesprecher/Spokesperson

Fox International Channels
Tel: +49 89 2555 15 335
Mobil: +49 172 369 4384
tobias.tringali@fox.com
Original-Content von: Fox Networks Group Germany, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Fox Networks Group Germany

Das könnte Sie auch interessieren: