Dunkin' Donuts

Dunkin' Donuts unterzeichnet Exklusiv-Franchise-Abkommen mit Franquicias Eivissa

Berlin (ots) -

   -	Dunkin' Donuts setzt auf langfristige Partnerschaften 

Dunkin' Donuts hat unter seiner spanischen Marke Dunkin' Coffee mit dem balearischen Unternehmen Franquicias Eivissa ein Exklusivabkommen über 84 Franchise-Shops in Katalonien, Murcia und Valencia abgeschlossen.

Franquicias Eivissa wird 42 neue Geschäfte in Valencia und Murcia sowie weitere 42 Dunkin' Coffee Niederlassungen in Katalonien eröffnen. Dunkin' Coffee ist bereits in Barcelona, Madrid, Malaga und Palma de Mallorca vertreten. Neue Geschäfte sind in Galizien, Cantabria, Pais Vasco, Navarra sowie Aragon und auf den Kanaren geplant. Auch in Deutschland und Österreich befindet Dunkin' Donuts auf Expansionskurs.

Die Franchise-Philosophie von Dunkin'

Donuts Dunkin' Donuts hat es sich zum Ziel gesetzt mit seinen Franchisepartnern ein kontinuierliches und langfristiges Wachstum zu erzielen - es sollen starke Win-Win-Partnerschaften aufgebaut werden. Aus diesem Grunde werden mit großen Lizenznehmern Exklusivabkommen für gesamte Städte oder Regionen abgeschlossen.

"Wir setzen bei unseren Lizenznehmer auf langfristige Partnerschaften und kontinuierliches, gemeinsames Wachstum", kommentiert Michael Cortelletti, Director Europe bei Dunkin' Donuts und verantwortlich für die Strategie des Unternehmens in Europa. "Um diese gemeinsame Entwicklung konsequent voranzutreiben, vergeben wir bei großen Lizenznehmern exklusive Lizenzen, die ganze Städte und Regionen abdecken."

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.dunkinbrands.com

Pressekontakt:

HBI PR&MarCom GmbH
Corinna Voss
Tel: 089/993887-30
E-Mail: corinna_voss@hbi.de

Original-Content von: Dunkin' Donuts, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Dunkin' Donuts

Das könnte Sie auch interessieren: