Debitos GmbH

Debitos verstärkt Team mit ausgewiesenem Immobilien-Experten

Frankfurt am Main (ots) - Peter Riedel kommt von der Heta Asset Resolution AG zu Debitos und steht ab sofort Banken und Finanzdienstleistern bei der Verwertung immobilienbesicherter notleidender Kredite über Debitos als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung.

Seit einem Jahr verkaufen Banken und Finanzdienstleister über die Online-Plattform der Debitos GmbH (www.debitos.de) neben unbesicherten gekündigten Krediten auch immobilienbesicherte Non-Performing Loans (NPLs). So konnten in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt drei immobilienbesicherte notleidende Kredite erfolgreich verkauft werden. Aufgrund der hohen Nachfrage auch aus dem europäischen Ausland baut Debitos den Geschäftsbereich der immobilienbesicherten notleidenden Kredite nun aus.

Peter Riedel wechselt von der österreichischen Heta Asset Resolution AG zu Debitos

Peter Riedel - Debitos Leiter besicherte ForderungenIm April verstärkt nun der erfahrene Immobilien-Experte Peter Riedel das Debitos-Team und leitet das Geschäft mit besicherten Forderungen. In dieser Funktion verantwortet er die Akquisition von Portfolios immobilienbesicherter notleidender Kredite für den Verkauf über Debitos. Peter Riedel verfügt über mehrjährige Erfahrung im Immobilienbereich sowie im Bereich der Restrukturierung und der Verwertung von notleidenden Krediten. Sein Berufsleben führte den zugelassenen Rechtsanwalt über Stationen bei Hudson Advisors Germany, Merrill Lynch und der österreichischen Hypo Alpe Adria Bank International. "Wir freuen uns außerordentlich, mit Peter Riedel einen ausgewiesenen Experten für Debitos gewonnen zu haben, der unseren Kunden ab sofort als kompetenter Ansprechpartner für den Verkauf immobilienbesicherter NPLs zur Verfügung steht", so Debitos-Geschäftsführer Hajo Engelke.

Marktsegment immobilienbesicherter NPLs bis 250 Millionen Euro weiter im Fokus

Unter der Leitung von Peter Riedel wird Debitos sich bei immobilienbesicherten notleidenden Krediten weiterhin auf das mittlere Marktsegment mit Nominalwerten bis 250 Millionen Euro konzentrieren. Die Erfahrung des Unternehmens zeigt, dass bei diesen Volumina eine gewisse Standardisierung möglich ist, die zu schnelleren Abschlüssen von NPL-Transaktionen führt. Aufgrund seiner Erfahrungen und fundierten Kenntnisse verantwortet Peter Riedel auch die weitere geographische Erweiterung von Debitos nach Österreich und in die osteuropäischen Anrainerstaaten.

Über Debitos

Debitos ist Deutschlands führende Online-Plattform für den Handel mit notleidenden Forderungen und gekündigten Krediten. Auf www.debitos.de bieten Unternehmen und Finanzdienstleister Non-Performing Loans (NPLs) und Insolvenzquoten einzeln oder im Portfolio gebündelt zum Verkauf an und erhalten direkten Zugang zu mehr als 300 institutionellen Investoren, die sich individuell selektieren lassen. Ausgewählte Investoren erhalten Zugang zum Datenraum und bieten im direkten Wettbewerb und in Echtzeit auf angebotene Kreditportfolien. So findet eine transparente Preisfindung statt, und der Verkäufer maximiert mit deutlich reduziertem administrativem Aufwand seinen Transaktionserlös. Aktuell nutzen mehr als 1.400 Unternehmen die Online-Plattform zum schnellen und revisionssicheren Verkauf notleidender Forderungen. Im Jahr 2014 belief sich das über die Plattform angebotene Forderungsvolumen auf mehr als 1,2 Mrd. Euro, während 77 Transaktionen erfolgreich abgeschlossen wurden. Geschäftsführer der Debitos GmbH mit Sitz in Frankfurt am Main sind Hajo Engelke und Timur Peters.

Pressekontakt:

Hajo Engelke
Geschäftsführer

Debitos GmbH
Friedrich-Ebert-Anlage 36
60325 Frankfurt am Main

Email: service@debitos.de
Tel: +49-69-43 00 826 00
Fax: +49-69-43 00 826 08
Web: www.debitos.de

Original-Content von: Debitos GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Debitos GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: