Bauer Media Group, Meins

Meryl Streep in Meins: "Diäten nehmen uns doch den Spaß am Leben"

Meryl Streep in Meins: "Diäten nehmen uns doch den Spaß am Leben"
Meins-Cover der Ausgabe 06/2016. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/106542 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Bauer Media Group, Meins/Meins"

Hamburg (ots) - Mit sechs Oscars und 19 Nominierungen zählt sie zu den weltbesten Schauspielerinnen. Gleichzeitig übernahm Meryl Streep dieses Jahr den Jury-Vorsitz der Berlinale. In der neuen Meins (6/2016, EVT 4. Mai) spricht sie über Frauen in Hollywood, jüngere Partner und welchen Rat sie ihrem 18-jährigen Ich geben würde. "Verschwende nicht so viel Zeit damit, über dein Gewicht nachzudenken. Es gibt keine bessere geisttötende, idiotische, selbstzerstörerische Ablenkung vom Spaß des Lebens, als seine Gedanken an Diäten zu verschwenden."

Seit 37 Jahren ist Meryl Streep glücklich mit Don Gummer verheiratet - für Hollywood eine Seltenheit. Viele verlassen ihren Partner für jemand jüngeren. "Ich glaube, es hat viel damit zu tun, was der Autor Buck Henry immer sagt: 'Schau in ein altes Gesicht, und du bist alt. Schau in ein junges, und du bist jung.' Ich glaube, viele entscheiden sich für jüngere Partner, nicht weil sie hübsch sind, sondern weil sie sich dann selbst jung fühlen." Und was ist ihr Glücksgeheimnis? "Mutter zu sein, Karriere zu machen und eine gute Ehefrau zu sein, dafür braucht man eine gute Balance. Es gibt sicher nicht viele auf der Welt, die mit einem Schauspieler verheiratet sein wollen. Man braucht sehr viel Verständnis. Ich habe Glück mit meinem Mann, er ist selbst Künstler, versteht mich und was mein Job mit sich bringt", verrät die Amerikanerin.

In Hollywood haben es Frauen im Filmgeschäft schwer. "Erst wenn sich die Rolle der Frau im echten Leben ändert, werden wir auch in der Film-Industrie eine Veränderung sehen. Wenn eine Frau als amerikanischer Präsident gewählt würde, dann würde sich sicher auch einiges für uns Frauen in Hollywood ändern. Frauen haben eine andere Vorstellung, einen anderen Geschmack als Männer. Ich sage nicht besser - ich sage anders", erklärt die 66-Jährige. Auch ihre Kinder sind bereits in Hollywood aktiv. Eltern geben ihren Kindern gerne etwas mit auf den Lebensweg. Was hat Meryl Streep von ihrer Mutter mitbekommen? "'Du bist zu allem fähig, Meryl. Du wirst alles erreichen, was du dir in den Kopf setzt.' Das ist wirklich das größte Kompliment, das ich je bekam."

Hinweis für Redaktionen: Das vollständige Interview mit Meryl Streep erscheint in der neuen Meins (6/2016, EVT 4. Mai 2016). Auszüge sind bei Nennung der Quelle Meins zur Veröffentlichung frei.

Über Meins

Meins ist das erste monatliche Frauenmagazin für Frauen 50plus, deren Lebensgefühl positiv und voller Energie ist, und Frauen so zeigt, wie sie sich selbst sehen wollen - ohne Diktat. Meins bedient eine attraktive und kaufkräftige Zielgruppe, die ihr Potenzial aus über 17 Millionen Frauen 50plus in Deutschland schöpft. Mit seinem eigenständigen und für das Frauenzeitschriftensegment neuen Konzept für Frauen ab 50 sichert die Zeitschrift sich mit einer verkauften Auflage von 187.831 Exemplaren (IVW I/2016) einen festen Platz im Markt. Die drei Kernsäulen Service und Ratgeber, Geschichten über Prominente und andere Menschen sowie die Café Meins Leser-Community sind in dieser Mischung einzigartig und geprägt von einem besonderen "Wir-Gefühl".

Die Bauer Media Group ist eines der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Mehr als 600 Zeitschriften, über 400 digitale Produkte und über 100 Radio- und TV-Stationen erreichen Millionen Menschen rund um den Globus. Darüber hinaus gehören Druckereien, Post-, Vertriebs- und Vermarktungsdienstleistungen zum Unternehmens-portfolio. Mit ihrer globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre Leidenschaft für Menschen und Marken. Der Claim "We think popular." verdeutlicht das Selbstverständnis der Bauer Media Group als Haus populärer Medien und schafft Inspiration und Motivation für die rund 11.000 Mitarbeiter in 19 Ländern.

Pressekontakt:

Bauer Media Group
Unternehmenskommunikation
Anna Hezel
T +49 40 30 19 10 74
anna.hezel@bauermedia.com
www.bauermedia.com
http://twitter.com/bauermediagroup
Original-Content von: Bauer Media Group, Meins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group, Meins

Das könnte Sie auch interessieren: