Schloss-Schule Kirchberg

Smartphone daddeln - nicht ohne Grenzen!
Regeln für die Medienutzung von Kindern wurden am Internat Schloss-Schule Kirchberg wissenschaftlich verankert - eine Richtschnur auch für Eltern

Kirchberg/Jagst (ots) - In jeder freien Minute am Smartphone rumtippen, online zocken und den Bildschirm nicht einmal am Gehsteig aus den Augen lassen... vor allem Kinder und Jugendliche sind von den digitalen Medien fasziniert. Eine Faszination, die jedoch Eltern oder auch Lehrer und Erzieher vor Herausforderungen stellt: Ab wann, wofür oder wie oft sollten Kinder am Smartphone und im Internet hängen dürfen? Was ist sinnvoll, was nicht?

Eines sei vorangestellt: Regeln zur Nutzung digitaler Medien müssen sein, so der Konsens von Medienpädagogen, Kinder- und Jugendpsychologen. Denn das hohe Informations- und Medienangebot, das auf Kinder und Jugendliche einprasselt, erfordere ein hohes Maß an Selbstkontrolle und Reflektion. Dies sei bei Heranwachsenden allerdings noch nicht gegeben sei. Eltern müssten daher "auf Augenhöhe und als Vorbild" agieren und die Kinder begleiten, lautet das Fazit der JIM-Studie 2015.

Ohnmacht der Eltern?

Soweit die Theorie, in der Praxis allerdings sieht dies oft anders aus: Unter vielen Eltern herrscht Unsicherheit, sie wollen nicht, dass ihr Kind ausgeschlossen wird, fühlen sich teils aber vom eigenen Nachwuchs im Medienumgang abgehängt und kapitulieren. Etwa die Hälfte der Eltern von 12- bis 17-Jährigen Kindern, die das Internet nutzen, haben laut einer repräsentativen Forsa-Erhebung im Auftrag der DAK keine Regeln, wie lange ihr Kind das Internet nutzen kann und rund ein Drittel träfe auch keine Vorgaben zu den Nutzungsinhalten.

Doch Regularien müssen sein. Damit diese auch sinnvoll sind, hat das Internat Schloss-Schule Kirchberg die Nutzung digitaler Medien außerhalb des Unterrichts genauer angesehen und die Erstellung von Mediennutzungsregeln gemeinsam mit den Schülern wissenschaftlich vollzogen... Mehr unter https://schloss-schule.de/infothek/downloads/presseunterlagen/

Pressekontakt:

Schloss-Schule Kirchberg an der Jagst GmbH
Staatlich anerkanntes Gymnasium mit Internat
Helmut Liersch, Gesamtleiter
Telefon 07954 / 9802 - 0
E-Mail: info@schloss-schule.de
www.schloss-schule.de

Original-Content von: Schloss-Schule Kirchberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Schloss-Schule Kirchberg

Das könnte Sie auch interessieren: