Freie Wähler Landtagsfraktion Bayern

Aiwanger
FREIE WÄHLER: Fusion von Kaiser`s Tengelmann und Edeka unbedingt verhindern

München (ots) - Hubert Aiwanger, Vorsitzender der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion, zur Meldung "Oberlandesgericht stoppt Ministererlaubnis für Tengelmann-Übernahme":

"Eine Fusion von Kaiser`s Tengelmann und Edeka würde die Marktkonzentration der Supermarktketten weiter verschärfen und die soziale Marktwirtschaft noch mehr ruinieren. Die Auswirkungen von einseitiger Marktmacht sehen wir derzeit beispielhaft beim Milchpreisverfall. Solche Szenarien würden sich durch diese Fusion häufen. Seehofer, Aigner und Gabriel sind blamiert. Diese gefährliche Fusion muss jetzt gestoppt werden."

Pressekontakt:

Der Pressesprecher der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion
im Bayerischen Landtag
Dirk Oberjasper, Maximilianeum, 81627 München
Tel. 089 / 4126 - 2941, dirk.oberjasper@fw-landtag.de

Original-Content von: Freie Wähler Landtagsfraktion Bayern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Freie Wähler Landtagsfraktion Bayern

Das könnte Sie auch interessieren: