ZDFinfo

"Die sieben größten Tricks der Populisten" in ZDFinfo

Peter Gauweiler im Interview Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/105413 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDFinfo/Philip Flämig"

Mainz (ots) - Sie verachten demokratische Strukturen, scheren sich nicht um Political Correctness und schon gar nicht um Minderheiten: Populisten. Ob Le Pen, Wilders, Petry oder Trump - gerade jetzt scheinen Populisten auf dem weltpolitischen Parkett präsenter denn je zu sein. Doch woran liegt das? Haben sie ein Geheimrezept, das ihnen zum Erfolg verhilft? Diesen Fragen geht ZDFinfo mit Hilfe zahlreicher Experten am Mittwoch, 9. August 2017, 20.15 Uhr, in der Dokumentation "Die sieben größten Tricks der Populisten" auf den Grund.

Welcher Methoden bedienen sie sich, um an die Macht zu kommen? Die Dokumentation identifiziert sieben Themenfelder, die Populisten besonders wirksam einsetzen: Abgrenzung, Sprache, Angst, Tabubrüche, Verschwörung, Inszenierung und Fake-News. Interviewpartner unterschiedlichster Fachrichtungen ordnen die sieben Tricks ein, erklären und durchleuchten sie. Unter ihnen sind beispielsweise Heribert Prantl, Mitglied der Chefredaktion der Süddeutschen Zeitung, die Neurolinguistin Elisabeth Wehling, der Politikberater und Wahlkampfexperte Frank Stauss sowie der ehemalige CSU-Politiker Peter Gauweiler, der sich selbst als Populist bezeichnet.

Die Doku zeigt aber auch, wann und wo Populismus beginnt, ab wann er gefährlich wird und mit welchen Mitteln man ihm begegnen kann. ZDFinfo wiederholt "Die sieben größten Tricks der Populisten" am Freitag, 9. August 2017, 9.15 Uhr, am Dienstag, 15. August 2017, 1.15 Uhr, am Mittwoch, 6. September 2017, 15.00 Uhr, sowie am Donnerstag, 7. September 2017, 21.45 Uhr.

Pressemappe: http://ly.zdf.de/BhOz/

http://zdfinfo.de

http://twitter.com/ZDFpresse

http://twitter.com/ZDFinfo

http://facebook.com/ZDFinfo

Ansprechpartnerin: Anja Scherer, Telefon: 06131 - 70-12154; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/populisten

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDFinfo, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDFinfo

Das könnte Sie auch interessieren: