ZDFneo

Deutsche Erstausstrahlung: ZDFneo nimmt belgische Krimiserie "Coppers" ins Programm

Deutsche Erstausstrahlung: 
ZDFneo nimmt belgische Krimiserie "Coppers" ins Programm
Das Team rund um Liese Meerhout (Hilde De Baerdemaeker, 2.v.l.) mit Laurent Vandenbergh (Bert Verbeke, l.), Sofie Jacobs (Lotte Pinoy) und Michel Masson (Luk Wyns) löst komplexe Kapitalverbrechen. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/105412 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. ...

Mainz (ots) - Gerechtigkeit. Einzig und allein darum geht es Liese Meerhout (Hilde de Baerdemaeker), der Leiterin der Antwerpener Mordkommission, wenn sie ihre Ermittlungen aufnimmt. ZDFneo zeigt die Krimiserie um die Polizistin mit einer Leidenschaft fürs Schlagzeugspielen und einer rätselhaften Vergangenheit ab Mittwoch, 31. August 2016, um 23.10 Uhr.

Liese Meerhout ist keine Frau der großen Worte. Sie ist ruhig, klar und geradeaus, in dem was sie tut. So scheut sie sich nicht, den Polizeichef auf die Anklagebank zu bringen, weil er versucht, eine Straftat zu vertuschen. Als Vorgesetzte wird sie wegen ihrer kriminalistischen Fähigkeiten, nicht unbedingt wegen ihrer liebenswerten Art geschätzt. Die Einzelgängerin hält ihr Privatleben unter Verschluss, niemand muss wissen, dass sie eine Frau liebt. Und da ist noch ein Geheimnis, das sie mit sich trägt. Mindestens einen Eingeweihten scheint es zu geben, denn die Kommissarin erhält anonyme E-Mails und wird im Laufe der Serie von einem Unbekannten erpresst.

Die Episode "Späte Rache" macht den Auftakt der ersten "Coppers"-Staffel. Der Journalist Arnold Caestecker wurde mit einer Plastiktüte erstickt. Am Tatort findet die Polizei eine Spielzeugpuppe, die bewusst neben der Leiche platziert wurde. Caestecker recherchierte für einen Artikel über die Fleischindustrie. Ist der Täter in diesem Umfeld zu suchen oder sollte sich die Mordkommission auf Caesteckers Vergangenheit konzentrieren? Vor Jahren wurde er wegen Schmuggels verurteilt. Da werden Liese Meerhout und ihr Team zu einer zweiten Leiche gerufen, neben der die gleiche Puppe platziert wurde.

ZDFneo zeigt 13 Episoden "Coppers" in Doppelfolgen und deutscher Erstausstrahlung. Die Serie basiert auf den Büchern des belgischen Krimiautors Toni Coppers.

https://presseportal.zdf.de/pm/coppers/

http://twitter.com/ZDFpresse

http://twitter.com/ZDFneo

http://facebook.com/ZDFneo

Ansprechpartnerin: Christina Betke, Telefon: 06131 - 70-12717; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/coppers

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDFneo, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDFneo

Das könnte Sie auch interessieren: