Britische Erfolgsserie "Silent Witness" in ZDFneo

Britische Erfolgsserie "Silent Witness" in ZDFneo
Professor Leo Dalton (William Gaminara) und Dr. Nikki Alexander (Emilia Fox) Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDFneo"
Bild-Infos Download

Mainz (ots) - "Silent Witness" gehört zu den erfolgreichsten Krimiserien im britischen Fernsehen. Von Montag, 29. Juli 2013, 22.00 Uhr, an zeigt ZDFneo die spannenden Fälle um drei brillante Rechtsmediziner in Doppelfolgen. Ihr kriminalistisches Gespür ist unnachahmlich: Nikki Alexander (Emilia Fox), Leo Dalton (William Gaminara) und Harry Cunningham (Tom Ward) sind auf die Untersuchung von Mordopfern spezialisiert und finden jede noch so kleine, dabei oft entscheidende Spur - vom einzelnen Haar, das den Täter überführt bis zum schwer nachweisbaren Gift. Wo konventionelle Ermittlungsmethoden versagen, kommt ihre Kunstfertigkeit ins Spiel.

In Folge 1, "Tödliche Absicht", wird der Versicherungsermittler William Byfield in seiner Garage tot aufgefunden. Es sieht nach einem Selbstmord aus. Eine erste Untersuchung scheint diese Vermutung zu bestätigen, doch bei genauerer Betrachtung findet Harry heraus, dass Byfield vergiftet wurde. Das Team entdeckt, dass das Opfer wohl zuletzt in einem besonders brisanten Fall im Zusammenhang mit dem Tod von Stephen Conelly arbeitete. Im Zuge der Ermittlung gerät auch Leo unter Verdacht. Er soll Conellys Obduktionsbericht manipuliert haben.

http://twitter.com/ZDFneo

Fotos sind erhältlich über die ZDF-Pressestelle, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/silentwitness

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: +49-6131-70-12121
Telefon: +49-6131-70-12120


Das könnte Sie auch interessieren: