Ringier Axel Springer Media AG

Norbert Gedei wird neuer Chefredakteur von Blikk

Norbert Gedei wird neuer Chefredakteur von Blikk
Norbert Gedei, editor-in-chief Blikk. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/105327 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Ringier Axel Springer Media AG/Fuszek Gabor"

Zürich (ots) - Zum 29. April 2016 wird Norbert Gedei (42) neuer Chefredakteur der führenden ungarischen Tageszeitung Blikk. Er folgt auf Balázs Kolossváry (43), der Blikk nach über 18 Jahren und fast 2 Jahren als Chefredakteur auf eigenen Wunsch verlässt.

Norbert Gedei übernimmt die Leitung der Redaktionen von Blikk sowie der Website blikk.hu. Gedei begann seine Karriere 1998 als Kolumnist der Blikk-Sonntagsausgabe und wurde 2009 zum stellvertretendem Chefredakteur von Blikk ernannt.

Dr. József Bayer, CEO Ringier Axel Springer Hungary: "Ich danke Balázs für sein Engagement und seine exzellente Arbeit in der Integration und Modernisierung von Blikk und blikk.hu. Ich wünsche ihm beruflich und privat alles Gute. Gleichzeitig gratuliere ich Norbert Gedei zu seiner neuen Rolle als Chefredakteur und wünsche ihm viel Erfolg."

Über die Ringier Axel Springer Media AG

Die Ringier Axel Springer Media AG wurde 2010 von der Schweizer Ringier AG und der deutschen Axel Springer SE gegründet und bündelt die Aktivitäten beider Anteilseigner in Mittel- und Osteuropa. Das Unternehmen ist in den Wachstumsmärkten Polen, Ungarn, Serbien und der Slowakei mit einem breiten Medienangebot vertreten, zu dem mehr als 160 digitale und gedruckte Angebote gehören. Der Sitz des Unternehmens ist in Zürich, und es beschäftigt insgesamt rund 3000 Mitarbeiter.

Pressekontakt:

Alexandra Delvenakiotis
Group Director Communications & Public Affairs
Ringier Axel Springer Media AG
Telefon +41 44 267 29 14
a.delvenakiotis@ringieraxelspringer.com
www.ringieraxelspringer.com

Original-Content von: Ringier Axel Springer Media AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ringier Axel Springer Media AG

Das könnte Sie auch interessieren: