Ringier Axel Springer Media AG

Dr. Ralph Werner zum Head of Ad Sales Development der Ringier Axel Springer Media AG ernannt

Zürich (ots) - Seit dem 1. Januar 2016 gestaltet Dr. Ralph Werner (50) die weitere Entwicklung der Werbevermarktung der Media-Impact-Organisationen in den Märkten der Ringier Axel Springer Media AG.

In seiner Funktion als Head of Ad Sales Development fungiert Ralph Werner als strategischer Partner von Media Impact Polska und Media Impact Srbija und unterstützt den Start von Media Impact in Ungarn und der Slowakei. Er berichtet an Mark Dekan, CEO der Ringier Axel Springer Media AG.

Mark Dekan, CEO der Ringier Axel Springer Media AG: "In Polen und Serbien ist Media Impact Marktführer für innovative Werbelösungen auf der Grundlage starker Medienmarken. Angesichts der Bedeutung des Media-Impact-Netzwerks für unser Unternehmen haben wir die Position des Head of Ad Sales Development geschaffen. Ralph Werner ist ein erfahrener Manager und Unternehmer der digitalen Wirtschaft. Er wird unser programmatisches Werbeangebot bei Media Impact stärken und die Zusammenarbeit innerhalb des Netzwerks fördern. Ich begrüße ihn als Mitglied unseres Teams und wünsche ihm viel Erfolg."

Mit Ralph Werner gewinnt die Ringier Axel Springer Media AG einen Mitarbeiter mit umfassender Erfahrung im Bereich Advertising und Sales, die er in leitenden Positionen in diversen Unternehmen sammelte, darunter Adconion Media Group, AdShopping, Matomy Media Group, Deutsche Telekom InteractiveMedia und Adomik. Ralph Werner begann seine Digitalkarriere 2000 bei eBay Deutschland, wo er leitende Positionen innehatte, bevor er von 2004 bis 2006 CEO von mobile.de, dem führenden deutschen Autoportal, wurde. 2015 leitete er als kommissarischer Geschäftsführer otomoto.pl, das führende polnische Autoportal, in der Anzeigengruppe Naspers.

Media Impact Polska wurde 2014 gegründet, gefolgt von Media Impact Srbija im Oktober 2015. In Polen und Serbien ist Media Impact heute die umsatzstärkste Vermarktungs-organisation auf den jeweiligen Märkten und bietet innovative Werbelösungen, z. B. Native Advertising und Bewegtbildwerbung. Das Portfolio umfasst starke Print- und Onlinemarken mit einem Publikum von mehreren Millionen. Beide Unternehmen haben Zugang zu Dreamlab, das in Krakau als Technology Hub von Ringier Axel Springer Media technologiebasierte Lösungen für digitales Publishing und digitale Werbung entwickelt.

Über die Ringier Axel Springer Media AG

Die Ringier Axel Springer Media AG wurde 2010 von der Schweizer Ringier AG und der deutschen Axel Springer SE gegründet und bündelt die Aktivitäten beider Anteilseigner in Mittel- und Osteuropa. Das Unternehmen ist in den Wachstumsmärkten Polen, Ungarn, Serbien und der Slowakei mit einem breiten Medienangebot vertreten, zu dem mehr als 160 digitale und gedruckte Angebote gehören. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Zürich und beschäftigt insgesamt ca. 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Pressekontakt:

Alexandra Delvenakiotis
Leiterin Unternehmenskommunikation
Ringier Axel Springer Media AG
Telefon +41 44 267 29 14
a.delvenakiotis@ringieraxelspringer.com
www.ringieraxelspringer.com

Weitere Meldungen: Ringier Axel Springer Media AG

Das könnte Sie auch interessieren: