Bauherren-Schutzbund e.V.

Erfolgreiches Online-Veranstaltungsangebot des Bauherren-Schutzbund geht in die 2. Runde
Private Bauherren informieren sich bei Experten live im Internet

Berlin (ots) - Mit dem Webinar "Hausangebote unter der Lupe" ist das neue Online-Veranstaltungsangebot des Bauherren-Schutzbund e.V. im September sehr erfolgreich gestartet. Private Bauherren und Immobilienerwerber konnten sich bei der Liveveranstaltung umfassend zum Thema informieren, der Live-Chat wurde rege genutzt. Denn das Seminarkonzept besteht aus zwei Elementen: ein etwa 20-minütiger Vortrag eines BSB-Experten sowie im Anschluss ein Live-Chat, bei dem BSB-Experten die individuellen Fragen der Teilnehmer direkt beantworten.

Nächsten Mittwoch, den 19. Oktober 2016, 19 Uhr, wird die "Baubegleitende Qualitätskontrolle als Frühwarnsystem am Bau" im Mittelpunkt stehen. Mängel am Bau sind eine der großen und berechtigten Sorgen privater Bauherren. Besonders treiben private Bauherren um, dass sie oft gar nicht in der Lage sind, Baumängel rechtzeitig zu erkennen. Frage - was kann dagegen getan werden? Ein Anfang könnte sein, sich über die vom Verein angebotene Baubegleitende Qualitätskontrolle zu informieren.

Das Online-Veranstaltungsangebot steht jedem Interessenten offen, die Mitgliedschaft im Verein ist - wie auch bei den meisten anderen Informationsangeboten des BSB - keine Bedingung. Auch diesmal werden im Anschluss an einen 20minütigen Vortrag die individuellen Fragen der Teilnehmer von BSB-Experten im Live-Chat beantwortet. Die Teilnahmegebühr beträgt 5 Euro, für BSB-Mitglieder kostenlos. Alle Informationen zur Veranstaltungsteilnahme sind im Detail unter https://www.bsb-ev.de/verbraucherservice/webinare/ zusammengestellt.

Die nächsten Termine stehen bereits fest, die Online-Veranstaltungen des BSB im Überblick:

23. November 2016, 19.00 Uhr, Rechts ABC Erwerb von Wohneigentum

25. Januar 2017, 19.00 Uhr, Hausangebote unter der Lupe

22. Februar 2017, 19.00 Uhr, Energieeffizient Bauen - Tipps für private Bauherren

29. März 2017, 19.00 Uhr, Rechts ABC für private Bauherren

Pressekontakt:

Claudia Metzke
Presse- und Medienreferentin

Bauherren-Schutzbund e.V.
Kleine Alexanderstr. 9-10
10178 Berlin

Tel. 030 400339 502
Tel. 030 400339 500 (Zentrale)
Fax 030 400339 512
E-Mail: presse@bsb-ev.de
www.bsb-ev.de

Original-Content von: Bauherren-Schutzbund e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauherren-Schutzbund e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: