Bauer Media Group, Closer

Prinz Marcus von Anhalt (49) in Closer: "Pamela Anderson hat meiner Tochter das Schwimmen beigebracht"

Hamburg (ots) - Prinz Marcus von Anhalt zog nur wenige Wochen nach seiner Entlassung aus dem Strafvollzug in den TV-Knast von "Promi Big Brother". In der neuen Closer (EVT 14.09.) präsentiert der Prinz seine Villa auf Ibiza - dabei teilt er pikante Details zu seiner Beziehung und dem Leben in Freiheit. "Ich habe ständig Besuch hier. Freunde wie Pamela Anderson kommen gerne vorbei. Sie hat meiner Tochter auch das Schwimmen beigebracht", erzählt Marcus von Anhalt. Sein Anwesen hat einen Wert von 9 Millionen Euro, auf mehr als 1.000 Quadratmetern lässt es sich der Familienvater gut gehen: "Ich kann mit sehr wenig leben, aber auch mit sehr viel. Mein Leben ist wie eine Achterbahn." Neben seiner sechsjährigen Tochter lebt auch deren Mutter Gia (29) in der Villa. Treue ist trotzdem kein Thema für den Prinzen: "Wir sind zwar zusammen, aber ich habe auch immer mal andere Frauen hier. Sie hat die Hoffnung aufgegeben, dass ich treu sein könnte." Ähnlich sieht es mit dem straffreien Leben aus: "Es war hart zu merken, dass meine Tochter beim ersten Besuch nach Monaten fremdelte. Das will ich nie wieder erleben - auch wenn ich immer damit rechne, wieder einwandern zu müssen."

Hinweis an die Redaktionen:

Der vollständige Bericht erscheint in der aktuellen Ausgabe von Closer (Nr. 38/2016, EVT: 14.09.). Auszüge sind bei Nennung der Quelle Closer zur Veröffentlichung frei. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktion Closer, Tim Affeld, Telefon: 040/3019-17 61.

Die Bauer Media Group ist eines der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Über 600 Zeitschriften, mehr als 400 digitale Produkte und über 100 Radio- und TV-Stationen erreichen Millionen Menschen rund um den Globus. Darüber hinaus gehören Druckereien, Post-, Vertriebs- und Vermarktungsdienstleistungen zum Unternehmensportfolio. Mit ihrer globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre Leidenschaft für Menschen und Marken. Der Claim "We think popular." verdeutlicht das Selbstverständnis der Bauer Media Group als Haus populärer Medien und schafft Inspiration und Motivation für die rund 11.500 Mitarbeiter in 20 Ländern.

Pressekontakt:

Bauer Media Group
Unternehmenskommunikation
Natja Rieber
T +49 40 30 19 10 34
natja.rieber@bauermedia.com
www.bauermediagroup.com
https://twitter.com/bauermediagroup
Original-Content von: Bauer Media Group, Closer, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group, Closer

Das könnte Sie auch interessieren: